Start Vollkorn Pasta Bio Vollkorn Mafalde Corte
Bio Vollkorn Mafalde Corte
Bio Vollkorn Mafalde Corte
Bio Vollkorn Mafalde Corte
Bio Vollkorn Mafalde Corte

Bio Vollkorn Mafalde Corte

5
2,99
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versandkosten
  • Vollkorn Mafalde Corte mit extra rauer Oberfläche
  • Perfekt für stückige Saucen
  • 100 % italienischer Vollkornweizen
Größe wählen:
Lieferung in 2 bis 4 Werktagen
Kostenloser Versand
ab 49 €
30 Tage
Rückgaberecht
Kostenlose
Retouren
100%
Käuferschutz

Das zeichnet unsere Vollkorn Mafalde Corte aus

Hä? Pasta Prinzessin 

Zu königlich? Auf keinen Fall! Die Mafalde Corte – so sagt man – wurde zu Ehren der italienischen Prinzessin Mafalda kreiert. Als Hommage an ihre Lockenpracht kräuseln sich die Ränder der Mafalde Pasta und sorgen dafür, dass mit jedem Bissen auch ausreichend Sauce aufgefangen wird. Unsere Mafalde Pasta hat eine raue Oberfläche, die jede Sauce bis auf den letzten Tropfen aufnimmt. Aber das wars noch nicht: die langen Nudeln bestehen aus 100 % italienischem Bio-Vollkornweizen. Vollkorn? Volles Korn! Die ungeschälten Weizenkörner enthalten mehr Ballaststoffe als herkömmliche Weizenpasta und machen dich besonders lange satt. 

Perfekt mit … 

stückigen Saucen. Als Basis empfehlen wir dazu unsere fruchtige bissfest Tomaten Passata, kombiniert mit würzigem Pomodoro e Basilico Gewürz. Oder wie wär’s extra königlich mit dem Besten aus dem Gemüsegarten? Dann kombiniere die Mafalde mit unserem Verdure Gewürz – mit extra aromatischen, großen Gemüsestückchen. 

Nährwerte & Zutaten

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
Brennwert 1464 kJ / 346 kcal
Fett 2 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 65 g
davon Zucker 3,5 g
Eiweiß 13 g
Salz 0 g

Bio Vollkorn-Hartweizengrieß*.

*aus kontrolliert biologischem Anbau mit der Kontrollnummer IT-BIO-009

HUNGRIG AUF WEIZENNUDELN WIE IN ITALIEN

GÖNN DIR AL BRONZO VOLLKORN PASTA

Wird oft zusammen gekauft

4
Bio Conchiglioni
ab 4,99 €
9,98 € / kg
4
Verdure Gewürz
ab 3,49 €
5,82 € / 100g
31
Bio Tomaten Passata
ab 2,49 €
3,61 € / kg

Das sagen unsere Kund:innen

5 Bewertungen
5 Fragen
5 / 5
5 Sterne
100 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
0 %
Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Alle Fragen durchsuchen

Wie koche ich die Vollkorn Mafalde Corte al dente?

Die Vollkorn Mafalde Corte 8 Minuten in reichlich gesalzenem Wasser kochen. Wir empfehlen: 1l Wasser und 10 g Meersalz je 100 g Pasta. Durch die richtige Menge an Wasser vermeidest du, dass deine Nudeln verkleben. Öl beim Kochen hinzuzufügen ist also ein Mythos. Kleiner Tipp: Gieße dein Nudelwasser nie komplett ab, sondern bewahre eine Kelle Wasser auf, um deine Sauce damit zu binden.
2 Personen fanden diese Antwort hilfreich

Was ist das Besondere an Vollkorn Mafalde Corte?

Unsere bissfest Vollkorn Mafalde Corte zeichnen sich durch ihre besondere Form, aber vor allem durch ihren besonders getreidigen, leicht nussigen Geschmack aus. Dazu werden sie aus 100 % italienischen Weizen in Bio-Qualität hergestellt – Ehrenwort!
1 Person fand diese Antwort hilfreich

Warum Vollkorn Pasta?

Vollkorn bedeutet, dass das ganze Korn des Weizens verarbeitet wird. Dabei bleiben im Vergleich zu hellen Nudeln besonders viele Mineralien, B-Vitamine und Ballaststoffe erhalten.
1 Person fand diese Antwort hilfreich

Welche Saucen passen zu Mafalde?

Besonders gut passen stückige Saucen zu den Mafalde, deren raue Oberfläche extra viel Sauce aufnimmt. Probiere doch mal Mafalde mit einem bunten Gemüsesugo oder fruchtiger Tomatensauce.
1 Person fand diese Antwort hilfreich

Sind die Mafalde vegan?

Ja! In den bissfest Vollkorn Mafalde Corte ist ausschließlich bester Bio Vollkorn-Hartweizengrieß enthalten. Ganz ohne Ei und sonstigen Schnickschnack eignen sie sich hervorragend für eine vegane Ernährung.
1 Person fand diese Antwort hilfreich

Bio Vollkorn Mafalde Corte kaufen: Ein Überblick 

Wir laden zum königlichen bissfest! Nicht nur Prinzessin Mafalda hatte die Haare schön, auch unsere Pasta überzeugt mit einer voluminösen Vollkorn-Lockenpracht. Dabei überzeugt unsere Mafalde neben ihrem wunderschönen Äußeren gleichzeitig mit einem unfassbar leckeren Vollkornaroma. 

Unterschiede der Mafalde Pasta 

Mafalde? Mafaldine? Mafalde Corte? Diese königlichen Nudelsorten heißen alle unterschiedlich, haben aber vor allem eine Gemeinsamkeit: ihre wellige Form. Ob kurz als Mafalde Corte oder lang als Mafaldine – die königliche Pasta zeichnet sich durch ihren gewellten Rand aus, an dem Saucen besonders gut haften bleibt. Schon mal was von Reginette oder Manfredi gehört? Auch sie reihen sich in die Mafalde Pasta Familie ein. 

Zubereitung der Vollkorn Mafalde Corte 

Vollkorn Mafalde Corte kochen? Kinderspiel! Dafür einfach einen großen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und ca. 125 g Pasta pro Portion hineingeben. Anschließend 8 Minuten kochen und mit deiner Lieblingssauce genießen. 

Welche Sauce passt zu Mafalde Corte? 

Zu unserer welligen Mafalde Pasta empfehlen wir stückige und cremige Saucen. Dank der welligen Form wandern würzige Ragùs, sahnige Saucen und jedes einzelne Gemüsestückchen ohne Probleme in deinen Mund. Und Pesto? Logo! Die nussige Vollkorn Pasta schmeckt sowohl zu leichten oder würzigen Varianten. Also: Vollkorn Mafalde Corte kaufen und deine neue Lieblingspasta genießen!   

Bio Vollkorn Mafalde Corte

Original italienische Pasta in Bio-Qualität

( 5 )

Wähle deine Größe aus