Reis Ofen Auflauf

Einige Reiskünstler schwören auf die Kochmethode im Backofen. Der Reis wird praktisch von alleine fertig und man kann sich auf andere Arbeiten in der Küche konzentrieren.

Den Ofen auf 200 Grad vorheitzen und die gewünschten Reis mit doppelter Menge kochendem Wasser in eine Auflaufform geben. Eine Prise Salz in die Auflaufform geben und wenn gewünscht noch mit etwas Butter verfeinern. Die Butter am besten in kleinen Stückchen über dem Reis verteilen. Deckel drauf und ab in den Ofen. Nach etwa 18 Minuten ist der Reis fertig. Bon Appetit!

Man kann den Reis auch vorher kurz mit etwas Olivenöl in der Form anschwitzen. Das verleiht noch mehr Geschmacksintensität. Auch super macht sich ein Lorbeerblatt in der Auflaufform.