Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen

Perfekt to go oder als Beilage zum Grillen

0 Kommentare 60 Minuten Einfach
Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen 11.07.2016
Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen 11.07.2016
Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen 11.07.2016
Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen 11.07.2016
Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen 11.07.2016
Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen 11.07.2016
Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

100g Schwarze Bohnen (Bio) Feijão Preto Schwarze Bohnen aus biologischem Anbau aus China
100g Schwarze Bohnen (Bio)
120g Nudeln nach Wahl
1 Zucchini
1 Paprika(Gelb)
250g Cocktailtomaten
Für Das Dressing
50g Majo ( Light )
etwas Zitronensaft
Salz Pfeffer Pizza/paste gewürze

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie zu.

  2. Die Schwarzen Bohnen am Vortag einweichen (ca 8-12 Std)

    und am nächsten Tag nach Packungsanweisung ca 1Std köcheln

    Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen

    Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen
  3. Die Zucchini und Paprika in Würfel schneiden.

    Die Tomaten halbieren

    Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen
  4. Alles zusammen mit den abgekühlten Nudeln in eine Schüssel geben und mit Kräutern (Pizza/ Pasta Gewürz ) würzen.

    Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen
  5. Wenn die Bohnen fertig sind, mit kaltem Wasser abwaschen und auch mit zum Salat geben

    Die Majo mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken

    Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen
  6. Das Dressing dazugeben und den Salat vermengen

    und schon genießen!

    Nudelsalat mit Schwarzen Bohnen

Weitere Rezepte von Dani

Kommentare