Ofenkartoffel mit Tomaten Bulgur

45 Min.
Einfach
{ 25.06.2020
{ 25.06.2020
Rezeptautor: Lenaliciously
Tomaten-Bulgur ist ein wahrer Alleskönner, ganz gleich ob im Büro, für unterw... weiterlesen
Profilbild von Lenaliciously

Zutaten

2 Portionen
2 Kartoffel
1 EL ÖL
Salz
100g
Grober Vollkorn Bulgur
Extra grober Vollkorn Bulgur aus der Türkei
1 TL
Gemüsebrühe Reis Gewürz
Bio-Gemüsebrühe für Reis, Risotto & Co.
165 ml Wasser
1 EL Tomatenmark
1 TL Paprikapulver
170g
Tomaten Passata
*inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten.
30g Spinat
1 Karotte
0.5 rote Paprika
Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad, Ober-, und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln mit Öl und Salz einreiben und auf ein Backblech mit Backpapier legen und für 40-50 Minuten backen. Je nach Größe der Kartoffel unterschiedlich, am besten mit einem spitzen Messer in die Kartoffel stechen und überprüfen, ob sie gar ist.

  2. Währenddessen die Karotte, Spinat und Paprika waschen. Karotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika und ebenfalls in grob zerkleinern.
    Eine Pfanne mit Öl erhitzen und Paprika und Karotte für 1-2 Minuten anbraten. Den Bulgur und Tomatenmark hinzugeben und für weitere 1-2 Minuten braten.

  3. Die Gemüsebrühe mit Wasser vermischen und mit passierten Tomaten ablöschen. Die Temperatur reduzieren und den Bulgur für 12-15 Minuten köcheln lassen. Das Paprikapulver und den Spinat hinzugeben, alles vermischen und für weitere 5-8 Minuten quellen lassen.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Die Kartoffel halbieren und mit dem Bulgur befüllen.

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Grober Vollkorn Bulgur

Süßer Bulgur
{
20 Minuten Einfach

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken