Junge Küche

Mochi Reis mit frischem Obst

Ein köstliches Frühstück

3 Kommentare 40 Minuten Einfach
Mochi Reis mit frischem Obst 15.07.2014
15.07.2014
15.07.2014
15.07.2014
15.07.2014
Mochi Reis mit frischem Obst
Seit einiger Zeit frühstücke ich jetzt auch Reis, einfach weil er super lecker schmeckt und schön lange satt macht. Als ich mich durch sämtliche Milchreis Varianten durch geschlemmt hatte, ist mein Blick auf den Vollkorn Mochi gefallen. Und siehe da, auch dieser schmeckt super gut und lässt sich vielfältig zubereiten.
Profilbild von Laura
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

100g Mochi Reis (Bio) Vollkorn Mochigome aus USA, Kalifornien
100g Mochi Reis
1 Nektarine
150g Erdbeeren
100g Himbeeren
400ml Sojamilch
2EL Zucker
1TL Zimt

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Mochi Reis mit Sojamilch unter Rühren kochen.

    Obst waschen. Erdbeeren halbieren oder vierteln. Nektarinen waschen und klein schneiden.

  2. Den fertigen Mochi Reis in Gläser füllen. Obst darüber geben. Mit Puderzucker bestreuen und mit frischer Minze anrichten.

Weitere Rezepte von Laura

Kommentare