Mochi Reis mit frischem Obst Vegan Frühstück Foto von vom 13.05.2014

    Seit einiger Zeit frühstücke ich jetzt auch Reis, einfach weil er super lecker schmeckt und schön lange satt macht. Als ich mich durch sämtliche Milchreis Varianten durch geschlemmt hatte, ist mein Blick auf den Vollkorn Mochi gefallen. Und siehe da, auch dieser schmeckt super gut und lässt sich vielfältig zubereiten.


    100g Mochi Reis
    1 Nektarine
    150g Erdbeeren
    100g Himbeeren
    400ml Sojamilch
    2EL Zucker
    1TL Zimt
    2 Portionen
    einfach

    Schritt 1

    Mochi Reis mit Sojamilch unter Rühren kochen.

    Obst waschen. Erdbeeren halbieren oder vierteln. Nektarinen waschen und klein schneiden.

    Schritt 2

    Bereiten Sie Mochi Reis zu.

    Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die Zubereitungsmethode

    Und die gewünschte Zubereitungsmethode.

    Mochi Reis

    Schritt 3

    Den fertigen Mochi Reis in Gläser füllen. Obst darüber geben. Mit Puderzucker bestreuen und mit frischer Minze anrichten.

    Laura
    Steht auf Kochen ohne Knochen