Schwarzwälder-Kirsch Milchreisbällchen

30 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Greensusn
Rezeptautor: Greensusn
Diese Milchreisbällchen sehen nicht nur süß aus, sie schmecken auch so. Eine süße Reis-Verführung für zwischendurch.
Diese Milchreisbällchen sehen nicht nur süß aus, sie schmecken auch so. Eine ...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
100
Milchreis Box
Originalzutaten für Milchreis zum Selbermachen
20g
Weißes Reismehl
Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
500 ml
Bio Reisdrink
Vegane Milchalternative aus Bio-Reis
2 EL
Bio Reissirup
Alternatives Süßungsmittel zu Kristallzucker aus Reis
1 Msp.
Vanille
3 EL
Kirschkonfitüre
2 EL
dunkle Schokodrops
100g
Kirschen

Zubereitung

1. Schritt

Reis waschen und nach Packungsanleitung in der Reismilch weich kochen. Zuletzt die Vanille und den Reissirup hinzu geben
Reis auskühlen lassen.
Das Reismehl unterrühren.

2. Schritt

Aus dem Reis kleine Bällchen formen und in die Mitte je 1/2 TL der Kirschkonfitüre geben.
Die Schokodrops in die Bällchen drücken.
Mit Kirschen servieren.
Tipp: den Milchreis am Vorabend kochen und die fertigen Milchreisbällchen vor Verzehr nochmals erwärmen.

Bewertungen & Kommentare

Schwarzwälder-Kirsch Milchreisbällchen

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Milchreis Box