Ob als Snack oder als Beilage, Pasta Chips sind nicht nur ein neuer Food Trend, sondern bieten dank ihrer knusprigen Textur und einen unvergesslichen Geschmack. Wir zeigen dir, wie du zu Hause ganz einfach Nudeln frittieren oder backen kannst, um die knusprigen Pasta Chips auf der Couch genießen zu können.

Welche Nudeln eignen sich für Pasta Chips

Für den krossen Pasta Snack eignen sich die unterschiedlichsten Nudelsorten. Im Grunde genommen bist du bei der Auswahl deiner Pasta vollkommen frei. Als salzigen Snack für einen entspannten Abend auf der Couch empfehlen dir Fusilli, Penne Rigate, Rigatoni oder Makkaroni. Diese sind nicht zu dünn und können dank ihrer Form leckere Dips perfekt aufnehmen. Natürlich kannst du aber auch andere Pastasorten nutzen. Probiere doch mal frittierte Tortellini oder Ravioli mit deiner liebsten Füllung aus.

Reisnudeln frittieren

Neben italienischer Weizenpasta kannst du auch andere Nudelsorten frittieren. “Darsaan” kommt aus der chinesischen Küche und ist eine kinderleichte, superleckere Süßspeise. Bei diesem traditionellen Gericht werden Reisnudel Sticks frittiert und mit Honig und Eis serviert. Interessiert? Weiter unten haben wir dir ein Rezept mit einer genauen Anleitung verlinkt.

Tipps für die perfekten Pasta Chips

Pasta Chips würzen

Du solltest deine Pasta Chips auf jeden Fall ausreichend würzen. Wenn du den knusprigen Snack frittierst, empfehlen wir dir, die Pasta im Nachhinein zu würzen bei Pasta Chips aus dem Backofen können die gekochten Nudeln auch schon im Vorhinein mit Salz, Paprika & Co in Kombination mit etwas Öl gewälzt werden.

Garzeit von Pasta Chips

Die Garzeit hängt maßgeblich von der Form der Nudelsorte ab. Je dünner die Nudeln, desto kürzer werden sie frittiert oder gebacken. Ist die Pasta größer oder dicker, dann braucht sie entsprechend länger in der Fritteuse oder dem Backofen. Idealerweise probierst du die Pasta Chips, sobald diese eine goldbraun sind.

Pasta bissfest kochen

Bevor du deine Nudeln in die Fritteuse oder den Ofen gibst, solltest du deine Pasta vorher kochen. Wir empfehlen dir, die Nudeln nicht zu lange im Wasser zu garen. Gieße sie am besten ab, sobald sie al dente sind. Auch die Reisnudeln sollten vor dem Ölbad oder dem Besuch im Backofen gegart werden.

Pasta gut abtropfen lassen

Nach dem Kochen der Nudeln ist es wichtig, diese lange genug abtropfen zu lassen, um zu verhindern, dass Wasser in das heiße Öl tropft. Außerdem werden die Pasta Chips so knuspriger.

Anleitung zum Nudeln backen

Du kannst deine Pasta Chips nicht nur in heißem Öl frittieren, sondern ganz einfach deinen Backofen für den knusprigen Snack verwenden. Der Vorteil: Du benötigst weniger Öl als beim Frittieren der Nudeln. Hierfür musst du allerdings etwas mehr Zeit einplanen.

  1. Nudeln vorbereiten: Koche die gewünschte Nudelmenge nach Packungsanweisung al dente und gieß das Wasser ab.
  2. Nudeln würzen: Wälze die gekochten Nudeln in einer Mischung aus deinen liebsten Gewürzen und Olivenöl. Wir empfehlen veganen Parmesan, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum und Thymian.
  3. Nudeln backen: Gib die Nudeln auf ein Backblech und achte darauf, dass sie sich nicht berühren. Danach backen die Nudeln bei 200 °C etwa 17-20 Minuten.
  4. Servieren: Lasse die gebackenen Nudeln abkühlen und serviere sie anschließend mit deiner liebsten Sauce.

Anleitung zum Nudeln frittieren

  1. Nudeln vorbereiten: Koche die gewünschte Nudelmenge nach Packungsanweisung al dente und gieß das Wasser ab.
  2. Öl vorbereiten: Fülle eine Fritteuse oder einen großen Topf mit Öl und erhitze es auf etwa 175-180 °C.
  3. Nudeln frittieren: Gib die gekochten Nudeln in das heiße Öl und frittiere sie für etwa 3-5 Minuten, bis sie goldbraun sind. Bewege die Pasta leicht, damit sie gleichmäßig frittiert werden.
  4. Abtropfen lassen: Nimm die Nudeln nach dem Frittieren mit einer Schaumkelle aus dem Öl lasse sie auf einem Küchenpapier abtropfen, um das überschüssige Öl zu entfernen.
  5. Servieren: Wälze die Nudeln in deinen Lieblingsgewürzen und serviere sie ggf. mit einer Sauce deiner Wahl.

Rezeptideen für frittierte & gebackene Nudeln

Passende Produkte

3
Bio Rigatoni
ab 2,49 €
4,98 € / kg
19
Pasta Konfetti
ab 2,99 €
4,27 € / 100g
9
Bio Fusilli
ab 2,49 €
4,98 € / kg