Start Rezepte Fusilli Freddi Con Pomodorini Gratinate 

Fusilli Freddi Con Pomodorini Gratinate 

40 Min
Gesamtzeit
Normal
Schwierigkeit
Profilbild von Jana
Rezeptautor: Jana
Direkt aus Italien zu dir auf den Teller: Fusilli freddi con pomodorini gratinate. Dieser Nudelsalat ist super schnell und einfach zubereitet und wird der Hingucker beim nächsten Grillfest oder italienischen Kochabend mit deinen Liebsten sein!
Direkt aus Italien zu dir auf den Teller: Fusilli freddi con pomodorini gratinat...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
200 g
Bio Fusilli
Original italienische Pasta in Bio-Qualität
12
Datteltomaten (rot & gelb)
10
Peperoncini
100 g
Parmesankäse
1
Bund Rucola
Bio Pinienkerne
Getrocknete und geschälte Pinoli der Mittelmeerkiefer aus Italien
Reichlich
Taggiasca Oliven
Reichlich
Bella di Cerignola Oliven
Basilikum, Thymian
3 EL
Semmelbrösel
1 EL
Parmesankäse (gerieben)
Salz, Pfeffer, Öl
2
Knoblauchzehen

Zubereitung

1. Schritt

Kirschtomaten halbieren, Peperonicini in dünne Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Knoblauch, Basilikum, Thymian, Salz, Pfeffer, den mit Parmesan vermischten Semmelbröseln und einem guten Schuss Öl würzen.

2. Schritt

Im Backofen bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen, bis die Kirschtomaten überbacken sind (wenn sie besonders gebräunt sein sollen, am Ende einige Minuten auf Grillmodus stellen). Die Kirschtomaten aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. 

3. Schritt

Fusilli in gesalzenem, kochendem Wasser nach Packungsanleitung kochen. Nach dem Kochen abgießen und unter kaltem Wasser abkühlen lassen. 

4. Schritt

Pinienkerne auf niedriger Stufe ohne Öl anrösten.

5. Schritt

Fusilli in eine Schüssel geben und mit Rucola, Parmesanscheiben, den Taggiasca- und grünen Oliven und den gratinierten Kirschtomaten und Peperoncini toppen. 

6. Schritt

Alles gut vermischen, mit Basilikum (oder Thymian) toppen und genießen. 

Bewertungen & Kommentare

Fusilli Freddi Con Pomodorini Gratinate 

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl