Start Rezepte Italienische Reisrezepte Buchweizen Reispasta mit Kürbis Sauce

Buchweizen Reispasta mit Kürbis Sauce

30 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von pommesherz
Rezeptautor: pommesherz
Die Sauce ist einfach total lecker und so cremig. Spontan entstanden, weil ich noch Kürbis überhatte. Unbedingt probieren!
Die Sauce ist einfach total lecker und so cremig. Spontan entstanden, weil ich n...

Deine Zutatenliste

Portionen
2
250g
300g
Hokkaido Kürbis
50g
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse
Prise
Salz
etwas
etwas
Paprika Edelsüß
etwas
Muskat
3 EL
Mandelmilch
3 EL
Hefeflocken (für den käsigen Geschmack)
etwas
Granatapfelkerne
etwas
Kürbiskerne

Zubereitung

1. Schritt

Den Hokkaido Kürbis klein schneiden und weich kochen (die Schale kann dran bleiben).
Währenddessen Reispasta nach Packungsanleitung kochen.

2. Schritt

Cashewkerne mit ins Wasser geben.
Wenn alles weich genug ist, in einen Mixer geben und pürieren.

3. Schritt

Dann 3 EL Mandelmilch, 3 EL Hefeflocken und Gewürze hinzufügen. Anschließend nochmal mixen.

4. Schritt

Zu guter Letzt: Mit Kürbiskernen (vorher evtl. rösten) und Granatapfelkernen servieren.

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Buchweizen Reispasta mit Kürbis Sauce

Mehr Rezepte mit Reispasta Mezze Penne aus Reis und Buchweizen

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl