Buchweizen Reispasta mit Kürbis Sauce

30 Min.
Einfach
{ 12.11.2019
Rezeptautor: pommesherz
Die Sauce ist einfach total lecker und so cremig. Spontan entstanden, weil ich n... weiterlesen
Profilbild von pommesherz

Zutaten

2 Portionen
250g
300g Hokkaido Kürbis
50g
Bio Cashewkerne
Ganze geröstete Cashewnüsse
Prise Salz
etwas
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
etwas Paprika Edelsüß
etwas Muskat
3 EL Mandelmilch
3 EL Hefeflocken (für den käsigen Geschmack)
etwas Granatapfelkerne
etwas Kürbiskerne

Zubereitung

  1. Den Hokkaido Kürbis klein schneiden und weich kochen (die Schale kann dran bleiben).

    Währenddessen Reispasta nach Packungsanleitung kochen.

  2. Cashewkerne mit ins Wasser geben.
    Wenn alles weich genug ist, in einen Mixer geben und pürieren.

  3. Dann 3 EL Mandelmilch, 3 EL Hefeflocken und Gewürze hinzufügen. Anschließend nochmal mixen.

  4. Zu guter Letzt: Mit Kürbiskernen (vorher evtl. rösten) und Granatapfelkernen servieren.

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Reispasta Mezze Penne aus Reis und Buchweizen

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken