Rote Linsen (Bio)

Ganze, geschälte rote Bio-Linsen aus der Türkei

200g 2,49€ 2,19€* (Du sparst 0,30€) (0,30€ sparen)

Ausverkauft

Bestseller
600g 4,99€ 4,59€* (Du sparst 0,40€) (0,40€ sparen)

Ausverkauft

3kg 18,98€ 17,39€* (Du sparst 1,59€) (1,59€ sparen)

Ausverkauft

5 x 200g 12,45€ 9,39€* (Du sparst 3,06€) (3,06€ sparen)

Ausverkauft

3 x 600g 14,97€ 12,39€* (Du sparst 2,58€) (2,58€ sparen)

Ausverkauft

3 x 3kg 56,97€ 49,19€* (Du sparst 7,78€) (7,78€ sparen)
Kostenloser Versand in DE

Ausverkauft

Alle verfügbaren Vorratsgrößen

4,99 € 4,59 €*
  • Auf Lager
  • Versand
In den Warenkorb
* Alle Preise inklusive Umsatzsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Das zeichnet unseren
Rote Linsen (Bio) aus

weich bissig klebrig locker blumig erdig süsslich nussig Langkorn Mittelkorn Rundkorn
Nahaufnahme Rote Linsen (Bio)

Geschmack

Jeder kennt es, jeder liebt es – Dal ist wohl das beliebteste vegetarische Gericht Indiens. Doch was wäre eine traumhaft leckeres Dal ohne seine Roten Linsen? Nur halb so spannend! Denn das feine nussige Eigenaroma der Roten Linse bringt die ganz spezielle Note in das Gericht. Doch nicht nur Dal profitiert von der roten Hülsenfrucht: Rote Linsen passen ebenso gut zu allen Salaten in Suppen und zu Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichten.

Korn

Nicht nur geschmacklich bereichern Rote Linsen dein Essen – auch optisch bringen sie Farbe ins Spiel! Die Rote Linse ist eigentlich eine braune Linse, die erst durch das Schälen ihre typisch rot-orange Färbung erhält. Sie ist besonders leicht bekömmlich, gesund und ruckzuck zubereitet: Aufkochen, zehn Minuten köcheln lassen – fertig ist die Turbolinse.

Konsistenz

Unsere Rote Linse aus biologischem Anbau ist wundervoll weich, sensationell sämig – und insgesamt lobenswert leicht und lecker.

Über 250.000 Kunden
lieben unseren Reis

D

"sehr gute rote Linsen"

Daniel

Daniel
J

"Absolut köstlich! Unser Besuch war begeistert."

Johannes

Johannes

Herkunft

Unsere Roten Linsen kommen aus ökologischem Anbau direkt aus der Türkei. Dort kommt die Rote Linse nicht nur in die traditionelle Linsensuppe Mercimek Çorbası, sondern zum Glück auch über den Bosporus rüber bis auf unsere Teller.

Nährwerte für 100 Gramm

352,0 kcal

Brennwert

1474,0 kJ

Brennwert

1,5 g

Fett

0,2 g

davon gesättigte Fettsäuren

57,8 g

Kohlenhydrate

2,0 g

davon Zucker

26,7 g

Eiweiß

0,01 g

Salz

Hier kommt der rote Blitz! Nein, nicht »the Flash« aus der Fernsehserie eines gewissen Privatsenders, sondern unsere roten Linsen. Die sind ebenfalls rot (wie der Name schon verrät), in etwas mehr als 10 Minuten zubereitet und dazu noch rasend lecker!

Rote Linsen sind vor allem in Indien ein Grundnahrungsmittel und werden oft in Form von »Dhal« serviert. »Dhal« oder »Dal« ist wohl das bekannteste und beliebteste indische vegetarische Gericht und wird neben Linsen auch mit Kichererbsen und anderen Hülsenfrüchten zubereitet. Auch in der orientalischen Küche erfreuen sich rote Linsen höchster Beliebtheit und das zu Recht. Unsere roten Linsen sind nämlich besonders weich, sämig und wahnsinnig lecker. Außerdem müssen sie nicht eingeweicht werden. Man braucht sie lediglich nur noch 10 Minuten nach dem Aufkochen ziehen lassen – wahre »Turbolinsen« also. Sie sind perfekt für den schnellen Linsenhunger und peppen obendrein jedes Gericht durch ihre rote Färbung auf.

Apropos rote Linsen: Eigentlich handelt es sich bei unseren roten Linsen nicht um rote, sondern um geschälte braune Linsen, die durch die Schälung ihre schöne rötlich orangene Farbe erhalten.

So genug jetzt, legen Sie unsere roten Linsen jetzt einfach in den Warenkorb und wir schicken sie schneller zu Ihnen nach Hause, als the Flash 100 Meter rennt!

~

Hülsenfrucht aus biologischem Anbau mit der Kontrollnummer DE-ÖKO-003

Nährwerte von 100 Gramm, ungegart

  • Brennwert352,0 kcal/1474,0 kJ
  • Fett1,5 g
  • davon gesättigte Fettsäuren0,2 g
  • Kohlenhydrate57,8 g
  • davon Zucker2,0 g
  • Eiweiß26,7 g
  • Salz0,01 g

Häufig gestellte Fragen

Eignen sich Rote Linsen gut zum Keimen?

Sowohl unsere Beluga Linsen als auch unsere grünen Linsen nach Art »Du Puy« lassen sich wunderbar keimen.

Dagegen sind unsere roten und und unsere gelben Linsen nicht keimfähig, da es sich bei beiden Sorten um bereits geschälte Linsen handelt.


Kundenmeinungen zu diesem Produkt

D

sehr gute rote Linsen

J

Absolut köstlich! Unser Besuch war begeistert.