Basmati-Linsen-Quinoa-Wraps

30 Min.
Einfach
Basmati-Linsen-Quinoa-Wraps
Rezeptautor: Alicia
Ich liebe Falafel. Und selbstgemacht schmecken sie nochmal doppelt so gut. Als B... weiterlesen
A

Zutaten

4 Portionen
1 Packung
Gedämpfter Bio Basmati Linsen Quinoa Mix
Locker, cremig, aromatisch: Reis-Mix fertig in nur 2 Minuten
30g
Bio Reisflocken
Bio-Reisflocken aus Italien
6 EL
Natives Olivenöl Extra
Griechisches Olivenöl erster Güteklasse
1 EL
1002 Nächte Reis Gewürz
Bio-Gewürzmischung für orientalischen Reis
1 EL
Weißes Reismehl
Glutenfreie Alternative zu Weizenmehl aus geschältem Reis | Typ 150.000
Etwas
Sesamkörner
Geröstete Sesam Körner zur Veredelung von Sushi und mehr
4 Stück Wraps
1 Gurke
1 Ei
1/2 Bund Minze & Koriander
1/2 rote Zwiebel
1/2 Zitrone
1/4 Rot- & Weißkohl
150g Humus
150g Joghurt

Zubereitung

  1. Basmati Linsen Quinoa Mix zubereiten. Reisflocken, Mehl und Ei zugeben, alles gut vermengen und 10-15 Minuten quellen lassen.

  2. Kohl fein schneiden oder hobeln und mit je 2 EL Olivenöl und etwas Salz weich kneten. Gurke in Scheiben und Zwiebel in feine Ringe schneiden. Zitrone abreiben und auspressen. Kräuter und Knoblauch hacken.

  3. Joghurt mit Zitronensaft, -abrieb und Knoblauch mischen sowie salzen und pfeffern.

  4. Aus der Reismasse mit feuchten Händen Bällchen formen und in Sesam wälzen. Mit dem restlichen Öl ca. 5-6 Minuten braten.

  5. Reisfrikadellen mit dem Gurkensalat anrichten. Wraps mit Hummus bestreichen und mit Krautsalaten, Gurke, Zwiebeln, Joghurt, Falafel und Kräutern belegen und einrollen.
    Guten Reishunger!

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Gedämpfter Bio Basmati Linsen Quinoa Mix

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken