30 Tage Rückgaberecht Schneller Versand Wir liefern auch zu dir nach Österreich! Wir liefern auch zu dir in die Schweiz! Kostenloser Versand ab 49,- € Kostenloser Versand ab 49,- € Kostenloser Versand ab 99,- €
(4.75) Trusted Shops Trusted Shops

Beste Suchtreffer: Alle Ergebnisse anzeigen Keine Suchergebnisse

Reiskocher Days! 🎉 Reiskocher Days! 🎉 00 Tage 00 Std 00 Min 00 Sek

Erdnuss Satay

Aus der Erdnuss Satay Box

0 Kommentare 120 Minuten Einfach
Erdnuss Satay 14.01.2019
Erdnuss Satay
Du hast Lust auf etwas Exotik auf dem Teller? Gute Nachrichten: Dafür musst du gar nicht die lange Reise bis nach Indonesien auf dich nehmen. Mit der Erdnuss Satay Box kannst du zuhause super schnell und einfach das beliebte südostasische Gericht nachzaubern. Los geht's!
Profilbild von Meike
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 4 Portionen

Erdnuss Satay Box Originalzutaten für indonesisches Erdnuss Satay zum Selbermachen
Erdnuss Satay Box - Satay Box für 4 Personen
Darin enthalten:
400g Kleb Reis
Satay Marinade Pulver (Tüte A)
Satay Saucen Pulver (Tüte B)
250 ml Kokosnussmilch
Was man sonst noch braucht:
500 g Hähnchenbrustfilet, gewürfelt
neutrales Öl

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Den Kleb Reis zunächst 2-4 Stunden einweichen lassen (Je länger desto cremiger).

    Anschließend nach Packungsbeilage zubereiten.

  2. Das Satay Marinade Pulver mit 50ml Kokosmilch verrühren.
    Das Hähnchenfleisch damit vermischen. Das Fleisch 1 Stunde ziehen lassen.

  3. Das Satay Saucen Pulver mit der restlichen Kokosmilch und einem ordentlichen Schuss Öl in den Topf geben und zum Kochen bringen.

    Sobald der Inhalt kocht, den Herd auf die niedrigste Stufe stellen und verrühren, bis die Sauce cremig ist.

  4. Das Hähnchen auf die Holzspieße stecken und grillen oder braten. Dabei mit dem Rest der Marinade bestreichen.

    Anschließend die Spieße mit der Sauce und dem Reis servieren.

    Guten Reishunger!

Weitere Rezepte von Meike

Kommentare