Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen

Wer seinen Reis perfekt portionieren möchte, der sollte unbedingt auf die Angabe pro Portion achten und sich vergewissen, ob der Reis ungekocht oder gekocht angeben ist. Aber warum? Wird Reis beim Kochen schwerer?

Eine recht banale Frage, denn Reis wird klassisch im Topf mit Wasser und etwas Salz gekocht. Und genau wie euer T-Shirt oder eure Hose nach dem Waschen erstmal einiges an Gewicht zugelegt haben, weil sie naß geworden sind, wird auch der Reis schwerer. Er nimmt beim Kochen das Wasser auf und wird größer und schwerer. Deswegen ist es wichtig, dass ihr zu Beginn des Kochens genau wisst, wieviel Reis ihr braucht. Normalerweise ist die Angabe auf trockenen Reis bezogen. Eine Person isst ca. 60 Gramm trockenen Reis, wenn er als Beilage verspeist wird. Gilt er als Hauptspeise, dann rechnet man mit 100 - 120 Gramm trockenen Reis.

Produktempfehlungen

Kommentare