Mood Herz Reis Hand

Bei Reismalz handelt es sich um ein natürliches Süßungsmittel. Er hat eine satte, dunkelbraune Farbe und ist malzig im Geschmack. Für das gesundheitsbewusste Süßen von Speisen – egal ob Salate, Desserts oder Saucen – eignet sich Reismalz. Da er, genauso wie Reissirup, hohe Anteile von langkettigen Kohlenhydraten enthält, geht der Zucker nicht so schnell ins Blut über wie bei anderen Zuckerarten. Deshalb können auch Diabetiker ihre Speisen mit Reismalz süßen. Auch für die Zubereitung von Kindernahrung eignet er sich. Und noch ein Plus: Heißhungergelüste, wie sie von weißem Zucker ausgelöst werden können, entstehen beim Verzehr von Reismalz nicht.