Chinesischer Klebreiskuchen Dessert Foto von vom 09.04.2015

Dieser saftige, chinesische Klebreiskuchen ist eine Köstlichkeit und ihn zu essen soll Glück fürs neue Jahr bringen! Für das gewisse Etwas hebe ich gerne Nüsse oder Datteln unter den Teig.


400g Klebreismehl
400ml Milch
200g Zucker
3 Eier
100ml Pflanzenöl
4 Portionen
einfach

Schritt 1

Ofen auf 175°C vorheizen. Klebreismehl, Milch, Zucker, Eier und Pflanzenöl in eine große Schüssel geben.

Alle Zutaten vorsichtig mit dem Handrührgerät vermengen. Dann bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 2 – 3 Min. weiter rühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Schritt 2

Teig in die Auflaufform geben. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 – 35 Min. backen.

Schritt 3

Der Kuchen ist fertig, wenn die Oberfläche goldbraun ist und ein Zahnstocher aus dem Kuchen gezogen werden kann, ohne dass Teig daran kleben bleibt.

In Stücke schneiden und mit Freunden und Familie genießen!

Kitchenstories
leckere Rezepte für jeden Tag

Kommentare

A

Würde das rezept auch mit reismehl klappen statt klebereismehl?

Weitere Rezepte von diesem Koch