Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen

Reis richtig zu kochen ist keine Profiaufgabe. Jeder kann es. Der eine etwas früher, der andere braucht vielleicht einen Anlaufversuch mehr, aber am Ende des Tages schafft es jeder. Aber wann wird Reis matschig?

Um ein perfektes Ergebnis beim Reis Kochen zu erzielen, solltet ihr euch immer daran halten, was auf der Verpackung steht. Generell braucht ihr aber die 1,5 oder 2 fache Menge an Wasser dazu. Es ist wichtig, dass ihr nicht zu viel Wasser nehmt, denn ansonsten wird euer Reis am Ende eher matschig und nicht so schön locker, wie ihr euch das vorgestellt habt. Dennoch ist der Reis nicht schlecht! Habt ihr zu viel Wasser genommen, dann lernt aus dieser Erfahrung und nehmt beim nächsten Mal einfach etwas weniger Wasser. Ein Tipp: Probiert nach der angebenen Zeit einfach mal den Reis. Ist er so, wie ihr ihn euch vorgestellt habt, dann ist er gut. Sollte jedoch noch etwas Wasser im Topf sein, dann gießt es einfach ab. Das sollte man eigentlich vermeiden, denn so gießt ihr auch Nährstoffe weg, aber dann nehmt ihr beim nächsten Mal einfach weniger Wasser und ihr werden euer gewünschtes Ergebnis haben.

Produktempfehlungen

Kommentare