Zubereitung von Mungbohnen

ab
30 Min
Gesamtzeit

Deine Zutatenliste

Portionen
1
500 ml
Wasser

Reis-Wasser-Verhältnis

Zubereitung

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  • Mungbohnen kalt abspülen.
  • Mit reichlich Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Dadurch sind sie leichter verdaulich und werden schneller gar.
  • Das Wasser, in dem die Mungbohnen eingeweicht wurden entsorgen.
  • Mungbohnen in einen Kochtopf geben.
  • Wasser dazugeben.
  • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Mungbohnen mit kaltem Wasser aufkochen lassen.
  • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Mungbohnen ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel mit reichlich Wasser köcheln lassen.
  • Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
  • Erst nach dem Kochen salzen.

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

die mutieren ja zu kichererbsen, die mungbohnen! so vielseitig.

Anonym

Haha, wollte es auch gerade anmerken. ;-)

Zubereitung von Mungbohnen

Gekocht mit

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen