Start Basisrezepte Zubereitung von Mungbohnen

Zubereitung von Mungbohnen

ab
30 Min
Gesamtzeit

Deine Zutatenliste

Portionen
1
500 ml
Wasser

Reis-Wasser-Verhältnis

Zubereitung

Kochtopf

Zubereitung im Kochtopf

  • Mungbohnen kalt abspülen.
  • Mit reichlich Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Dadurch sind sie leichter verdaulich und werden schneller gar.
  • Das Wasser, in dem die Mungbohnen eingeweicht wurden entsorgen.
  • Mungbohnen in einen Kochtopf geben.
  • Wasser dazugeben.
  • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Mungbohnen mit kaltem Wasser aufkochen lassen.
  • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Mungbohnen ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel mit reichlich Wasser köcheln lassen.
  • Zwischendurch die Konsistenz prüfen.
  • Erst nach dem Kochen salzen.

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Zubereitung von Mungbohnen

Gekocht mit

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl