Grundrezept für Couscous

Couscous richtig kochen

10 Min.
Couscous

Zutaten

1 Portion
70 g
Bio Couscous
Vollkorn Bio-Couscous aus Hartweizengriess aus Frankreich oder Italien
105 ml Wasser

Zubereitung von Couscous

  1. Couscous in einen Kochtopf geben.

  2. Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen.

  3. Das Wasser über den Couscous geben und das Ganze 5-10 Minuten ausquellen lassen. Der Couscous nimmt so die Flüssigkeit auf und wird gar.

  4. Sobald der Couscous das Wasser aufgesaugt hat, einen Schuss Olivenöl oder ein Stück Butter hinzufügen und mit einer Gabel auflockern.

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Bio Couscous

Bewertungen & Kommentare

A
Anonym

CousCous benötigt keine 15 Minuten zum Quellen. Als Nachspeise kann ich nur empfehlen, CousCous mit Orangensaft, frisch gepresst kalt ansetzen, Granatapfel zubereiten und über den Couscous geben, fertig ist ein gesunder Nachtisch. ;-)

Jana

Vielen Dank für deinen Hinweis! Da hast du natürlich recht - wir haben den eingeschlichenen Fehler rausgeschmissen und durch die korrekte Zeitangabe für den Quellvorgang ergänzt. Weiterhin viel Spaß beim Couscous kochen.

A
Anonym

Unter Punkt Sechs steht Reis und nicht Couscous.

Anonym

Super. Danke für den Hinweis. Nun sollte es passen :)

Profilbild von Torben
Torben shop_views/footer.country_chooser.de

Eine sehr gute Kombination!