Vegan

Vanille Pudding mit RIESEN Couscous

Vegan, lecker und gesund

0 Kommentare 15 Minuten Einfach
Vanille Pudding mit RIESEN Couscous 26.07.2017
26.07.2017
26.07.2017
Vanille Pudding mit RIESEN Couscous
Dieser Couscous Pudding ist perfekt für heiße Sommertage, wenn man etwas kaltes zum Frühstück naschen möchte oder auch, wenn man ein leckeres Meal zum Mitnehmen braucht. Der Pudding kann einfach am Tag davor zubereitet werden und schmeckt einfach super lecker.
Profilbild von Lena
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

60 g Riesen Couscous Grober Couscous aus Hartweizengries aus Italien
60 g Riesen Couscous (200g)
120 ml Wasser
200 ml Pflanzenmilch (Kokosnuss-Reismilch,...)
2-3 El Agavendicksaft
2 Tl Flohsamenschalen
Toppongs:
100 g Kokosnuss Joghurt
50 g Heidelbeeren
Kokonusschips

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Zuerst das Wasser aufkochen, den Riesen Couscous dazugeben und für 10 Min. ziehen lassen.

  2. Dann den Couscous mit der Pflanzenmilch, Agavendicksaft, Vanille und Flohsamenschalen aufkochen und so lange unter ständigem rühren kochen lassen, bis eine dickere, "pudding-artige" Konsistenz entsteht.

  3. Entweder kann man es warm essen oder über Nacht in den Kühlschrank stellen (dann schmeckt es noch besser).

  4. Ich habe den Riesen Couscous Pudding mit Heidelbeeren, Kokosnuss Joghurt und Kokosnusschips getoppt.

Kommentare