Quinoataschen mit Feta Vegetarisch Party Foto von vom 27.11.2014

    Jaa, das nächste kleine Fest steht an und ihr dürft wieder etwas mitbringen. Salat? Nein. Kuchen? Nein? Süßes Gebäck? Nein, einfach mal was anderes! Es sollte auf jeden Fall etwas herzhaftes sein, und schön knusprig, aber am liebsten auch cremig.. ja was den nun? Glücklich präsentiere ich euch diese leckeren Quinoataschen mit cremiger Feta-Quinoa Füllung! Die nächste Party kann kommen! ;)


    100g Schwarze Quinoa
    400 g Champignons
    2 kleine rote Zwiebeln
    1 Knoblauchzehe
    1/2 Bund Petersilie
    200 g Feta
    1 Packung Filoteig (oder Börekteig)
    1 Eigelb
    6 Portionen
    normal

    Schritt 1

    Bereiten Sie Schwarze Quinoa zu.

    Benötigen Sie eine Zubereitungsempfehlung?

    Schwarze Quinoa

    Schritt 2

    Champignons und Zwiebeln klein würfeln. Petersilie hacken.

    Schritt 3

    Zwiebelwürfel mit etwas Öl angebraten, dazu noch die Knoblauchzehe pressen.

    Anschließend Champignonwürfel dazu geben.

    Wenn die Pilze durchgebraten sind, Salzen und Pfeffern und die gehackte Petersilie dazugeben.

    Schritt 4

    Während der Quinoa und die Champignons abkühlen, den Feta zerbröseln und anschließend Quinoa mit Champignons und Feta vermischen.

    Schritt 5

    An die Seite des Teiges etwas Füllung geben und länglich entlang der Seite verteilen.

    Beiden Ecken einklappen und bis zur Spitze hinunter rollen. Falls der Teig sind nicht gut rollen und formen lässt mit etwas Wasser befeuchten.

    Schritt 6

    Wenn alle Röllchen fertig sind auf ein Backblech legen und mit Eigelb bestreichen.

    Nun kommen die Quinoataschen für ca 20-25 min bei 220° C in den vorgeheizten Backofen.

    Anastasia
    Kochen mit Herz & Blog

    Kommentare

    Profilbild von Toni

    A

    Super lecker

    A

    wieso wird dieses Rezept angezeigt, wenn ich nach veganen Rezepten filtere?

    Ich

    Tut mir sehr leid, dass es bei deiner Suche angezeigt wurde.
    Für eine vegane Variante der Quinoataschen kann das Eigelb zum Beschreichen weggelassen werden, dann werden sie jedoch nicht so schön goldbraun.
    Soweit ich weiß enthält Filoteig kein Ei, aber da am besten auf die Zutatenliste schauen.
    Den Feta kannst du entweder weglassen, oder du nimmst eine vegane Alternative für Fetakäse. Oder du nimmst etwas mehr Champignons oder eine andere Gemüsesorte mit dazu.