Start Rezepte Orientalische Reisrezepte Himbeer-Couscous mit Chiasamen

Himbeer-Couscous mit Chiasamen

10 Min
Gesamtzeit
Einfach
Schwierigkeit
Profilbild von Anastasia
Rezeptautor: Anastasia
Wenn man am frühen Morgen nicht so viel Zeit hat, jedoch trotzdem was leckeres essen möchte, dann ist dieser Himbeer-Couscous genau das Richtige für euch. Super schnell gemacht und die zusätzlichen Zutaten kann man belieblig variieren, was will man mehr? ;)
Wenn man am frühen Morgen nicht so viel Zeit hat, jedoch trotzdem was leckeres ...

Deine Zutatenliste

Portionen
1
50g
4 EL
gefrorene Himbeeren
2 TL
Bio Chia-Samen
evtl. etwas Honig zum Süßen
2 EL
Joghurt
1 EL
Knuspermüsli
verschiedene Toppings wie Himbeeren, Chiasamen, ..

Zubereitung

1. Schritt

Couscous in eine Schüssel geben und mit der doppelten Menge heißem Wasser bedecken.
Gefrorenen Himbeeren, die Chiasamen und evtl. etwas Honig zum Süßen hinzugeben und alles miteinander vermischen.
Beiseite stellen und den Couscous aufquellen lassen.

2. Schritt

Sobald der Couscous aufgequollen ist, Joghurt hinzugeben und Knuspermüsli darauf verteilen.
Zum Schluss mit seinen Lieblingszutaten toppen, bei mir waren es noch ein paar weitere Himbeeren und Chiasamen.

Bewertungen & Kommentare

Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Himbeer-Couscous mit Chiasamen
Himbeer-Couscous mit Chiasamen
Himbeer-Couscous mit Chiasamen

Gekocht mit

Werde Rezeptautor
bei Reishunger

Teile mit uns deine Lieblingsrezepte und inspiriere andere zum Nachkochen!

Jetzt Rezeptautor werden
Curry Bowl