Schwarzer Quinoa-Salat 22.07.2015
Schwarzer Quinoa-Salat 22.07.2015
Schwarzer Quinoa-Salat 22.07.2015
Rezeptautor: Karla
Mal ne süße Abwechslung für die Grill-Saison. Der knackige Quino... weiterlesen
Karla Engbarth

Zutaten

2 Portionen
200 g
Schwarze Bio Quinoa
Schwarze Bio-Quinoa aus Peru
200 g frische Erdbeeren
2 EL Joghurt
1 halbe Zitrone
etwas frische Minze
Salz
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Schwarze Quinoa zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Schwarze Quinoa in einen Kochtopf geben.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und schwarze Quinoa aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und schwarze Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Topf vom Herd nehmen und schwarze Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen, bis die restliche Flüssigkeit aufgenommen wurde.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  2. Erdbeeren und Minze waschen und kleinschneiden.

    Den Saft der Zitrone zusammen mit 3 EL ÖL, 2 EL Joghurt, etwas der kleingeschnittenen frischen und getrockneten Minze vermischen.

    Wer mag kann 1-2 Erdbeeren vermatschen und auch noch zur Sauce dazugeben!

  3. Den Quinoa entweder abkühlen lassen oder warm mit der Sauce und den kleingeschnittenen Erdbeeren vermischen und die restliche Minze dazugeben.

    Guten Appetit!

Mehr Rezepte mit Schwarze Bio Quinoa

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Schwarze Quinoa

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Gewinne einen Digitalen Reiskocher
Gewinne einen
Digitalen Reiskocher!

Melde dich bis zum 26.07.2020 zum Newsletter an und mit etwas Glück gehört der Digitale Reiskocher in der Farbe deiner Wahl schon bald dir!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.