Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Im Reiskocher
gelingt Reis immer

Vor der ersten Verwendung

Entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien und überprüfen Sie den einwandfreien Zustand aller Teile und des Zubehörs. Waschen Sie den Innentopf mit Wasser und trocknen Sie ihn gründlich ab.

Reiszubereitung mit dem Induktions-Reiskocher

Nutzen Sie den beiliegenden Messbecher um die gewünschte Menge Reis abzumessen. 1 voller Messbecher ist dabei flach bis zum Rand gefüllt. Geben Sie den Reis vor dem Kochen in eine Schüssel und waschen ihn gründlich durch, bis das Wasser sich nicht mehr trübt. Geben Sie den gewaschenen Reis in den Innentopf und fügen Sie die benötigte Menge Wasser je nach Menü hinzu. Die Markierung des Innentopfs zeigt das empfohlene Wasserlevel an, wenn der Reis zusammen mit Wasser in den Innentopf gegeben wird. Sie können aber natürlich je nach persönlichen Vorlieben oder der verwendeten Reissorte die Wassermenge variieren.

Verankern Sie den Innentopf im Korpus des Reiskochers und schließen sie den Deckel. Verbinden Sie das Netzkabel mit einer Steckdose und drehen Sie den Deckelgriff auf „Lock“. Wenn das Gerät korrekt verschlossen wurde, leuchtet die Lampe auf.

Beginnen Sie den Kochvorgang durch Betätigung der „Cook“-Taste. Wenn der Kochvorgang beendet ist, geht der Reiskocher in den Warmhaltemodus über. Für ein optimales Ergebnis öffnen Sie den Deckel sobald das Gerät im Warmhaltemodus ist und rühren Sie den Reis gründlich durch. Dadurch kann überschüssige Flüssigkeit entweichen. Dann schließen Sie den Deckel um den Reis weiter warmzuhalten. Für beste Qualität empfehlen wir, den Reis nicht länger als 12 Stunden warmzuhalten.

Achtung

Vorsicht vor Verbrennungen am automatischen Dampfaustritt.

Nach der Verwendung

Vor dem Reinigen ziehen Sie bitte den Netzstecker und lassen das Gerät vollständig auskühlen. Entnehmen und reinigen Sie den Innentopf sowie den Deckel nach jedem Gebrauch. Reinigen Sie die Teile mit warmem Seifenwasser und einem handelsüblichen weichen Tuch oder Schwamm. Den Korpus sowie die abgekühlte Heizplatte können Sie mit einem angefeuchteten Tuch abwischen. Nutzen Sie keine scharfen Reinigungsmittel, Stahlwolle oder Metallgegenstände zur Reinigung um Beschädigungen zu vermeiden. Das Gerät ist nicht spülmaschinengeeignet.


Hinweis: Eine ausführliche Bedienungsanleitung für die Kleine Version (CRP-HP0654F) können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Hinweis: Eine ausführliche Bedienungsanleitung für die Große Version (CRP-HN1054F) können Sie sich hier als PDF herunterladen.