Beste Suchtreffer: Alle Ergebnisse anzeigen Keine Suchergebnisse

Vor der ersten Verwendung

Bevor es losgeht: Lies dir in Ruhe alle Gebrauchshinweise in dieser Bedienungsanleitung durch – dann kann eigentlich gar nichts schiefgehen! Außerdem solltest du darauf achten, das alle Verpackungsmaterialien entfernt wurden.

Wir empfehlen, das Zubehör und den Innentopf vor dem ersten Benutzen mit warmem Seifenwasser abzuwaschen und gründlich abzutrocknen.

Anschließend den Innentopf zur Hälfte mit Wasserfüllen und den Digitalen Reishunger Reiskocher 20 Minuten lang im REIS Modus auskochen. Das war’s schon! Du bist nur noch einen Knopfdruck von deiner ersten Schüssel Reis aus deinem neuen Reiskocher entfernt.

Reiszubereitung mit dem Digitalen Reishunger Reiskocher

Mit deinem neuen Digitalen Reishunger Reiskocher kannst du jede Art von Reis ganz unkompliziert zubereiten – und das auf den Punkt genau. Das gelingt durch eine spezielle 7-Kochphasen-Technologie mit 3D-Hitze.

Wichtig: Die maximale Füllmenge des Digitalen Reishunger Reiskochers liegt bei acht Messbechern mit geschältem Reis oder fünf Messbechern mit Vollkorn-Reis.

Bitte verwende zum Abmessen nur den beiliegenden Messbecher und überschreite die Mengenangabe nicht, da sonst das gleichmäßige Garen des Reis nicht mehr sichergestellt ist.

Der Digitale Reishunger Reiskocher bietet insgesamt zwölf verschiedene Modi mit sieben unterschiedlichen Reisprogrammen: Die Oberprogramme REIS, TURBO, CRISPY und CONGEE sowie die Spezialprogramme SUSHI, WEISS und VOLLKORN. Um einen ausgewählten Modus zu starten, halte die START-Taste für zwei Sekunden gedrückt. Um ihn abzubrechen, drücke die STOP-Taste für zwei Sekunden. Dadurch schaltet sich das Gerät in den Standby-Modus.

Hinweis

Der Reiskocher hat ein Füllvolumen von 1,5 Liter, ist ideal für bis zu 8 Portionen Reis. Auch eine geringe Menge für nur eine Person wird gleichmäßig gar. Geschälter Reis für eine Person zum Beispiel bereits nach ca. 30 Minuten.

Nach der Verwendung

Vor dem Reinigen ziehen Sie bitte den Netzstecker und lassen das Gerät vollständig auskühlen. Entnehmen und reinigen Sie den Innentopf, den Innendeckel, den Dämpfeinsatz sowie den Auffangbehälter für Kondenswasser nach jedem Gebrauch. Reinigen Sie die Teile mit warmem Seifenwasser und einem handelsüblichen weichen Tuch oder Schwamm. Den Korpus sowie die abgekühlte Heizplatte können Sie mit einem angefeuchteten Tuch abwischen. Nutzen Sie keine scharfen Reinigungsmittel, Stahlwolle oder Metallgegenstände zur Reinigung um Beschädigungen zu vermeiden. Das Gerät ist nicht spülmaschinengeeignet.


Hinweis: Eine ausführliche Bedienungsanleitung für den Reishunger Reiskocher können Sie sich hier als PDF herunterladen.