Kostenloser
Versand ab 30 €
Schneller
Versand
30 Tage
Rückgaberecht

Trusted Shops
Offline Shoppen
in Bremen

Noch offene Fragen?

Für Fragen schicke uns eine Nachricht an folgende E-Mailadresse: . Wir freuen uns außerdem über Anregungen und Feedback. Fühle dich frei, uns diese ungeschoren mitzuteilen, damit wir auch dich an der Weiterentwicklung des Rezeptbuches teilhaben lassen können.

Die Zubereitungstexte der Rezepte sollen es dem Leser einfach machen das Rezept schnell nachzuvollziehen. Aus diesem Grund wird jeder Zubereitungsschritt 2-3 kurze Absätze eingeteilt. Aus den Absätzen generieren sich nach dem Abspeichern des Rezepts in der finalen Ansicht Bulletpoints. Der Zubereitungstext ist sachlich, statt emotional (z.B. Verzicht auf direkte Ansprachen wie "du", "wir", "ihr") und im imperativ ("Schnitze panieren" statt "Ich paniere dann das Schnitzel") zu formulieren.

Formatierung

Um die richtige Formulierung, sowie die Anordnung der Absätze noch mal zu verdeutlichen, folgt ein richtig/falsch Beispiel mit Erläuterungen.

Falsch

Wie im oberen falschen Beispiel zu sehen, ist der Text zusammenhängend und langatmig formuliert. Textformulierungen wie "Zunächst einmal", "könnt ihr" und Füllwörter wie "Das" sollten vermieden werden. Zudem fehlen kurze Absätze, die den Text übersichtlicher machen.

Richtig

Dieses Beispiel zeigt den richtigen Textaufbau und wie die Absätzen gut gesetzt werden. Der Text ist kurz und prägnant. Nach jedem Zubereitungsschritt wird ein Absatz gesetzt. Der Text wird dadurch sehr übersichtlich.