Teller mit gehäuften Kidneybohnen

Die Kochzeit von Bohnen hängt von der Bohnensorte und dem Alter der Hülsenfrüchte ab. Außerdem beeinflusst die Lagerung die Kochzeit. Bohnen sollten immer licht- und luftdicht gelagert werden, denn sonst kann sich die Kochzeit verlängern. Alle Bohnen müssen vor dem Kochen 12 Stunden eingeweicht werden. Das Einweichwasser wird nicht zum Kochen verwendet, sondern frisches kaltes Leitungswasser ist optimal zum Bohnen kochen.

Bohnensorte Kochzeit in Minuten
Mungbohnen 30-40
Azukibohnen 30-40
schwarze Bohnen 60-90
weiße Bohnen 60-70
rote Kidneybohnen 60-90