grüne Linsen

Die Familie kündigt sich zum Wochenende an oder es soll eine leckere Linsensuppe für Freunde gekocht werden? Dann stellt sich wie immer die Frage nach der Portionsgröße - Wie viel Linsen pro Person?

Natürlich kommt die Menge auch immer darauf an um welches Gericht, welche Art von Esser und welches Geschlecht es sich handelt, wodurch keine Pauschalaussage getroffen werden kann.

Jedoch kann sich an folgenden Mengenangaben orientiert werden:


Menge pro Person ungekocht gekocht
gemischtes Linsengericht 50-70 g 120 g
reines Linsengericht 100 g 200 g

Pro Person können für eine Suppe, einen Eintopf oder Salat ca. 50-70 g ungekochter Linsen (gekocht ca. 120 g) gerechnet werden. Für den typisch deutschen Linseneintopf sind es demnach ca. 250 g getrocknete Linsen. Dies entspricht in etwa einer halben Packung Linsen. Mit einer Portion Linsensuppe, demnach 60 g Linsen pro Person, lässt sich der Tagesbedarf an Ballaststoffen bereits zu über 20 Prozent decken.

Soll jedoch ein reines Linsen Gericht gekocht werden, welches hauptsächlich bzw. zu einem hohen Anteil nur aus Linsen besteht, können es gerne 100 g Linsen (Trockengewicht) sein, damit alle satt werden. Diese Menge entpsricht ca. 200 g gekochten Linsen.