Basisrezept

Basisrezept Roter Reis

Zubereitung von Roter Reis im elektrischen Reiskocher

5 Kommentare 45 Minuten

Gewünschte Methode und Menge

  1. 2 ½ Reis
  2. 4 1 Reis
  3. 6 Reis
  4. 8 2 Reis

Zutaten für 4 Portionen

1 Tasse 213g Roter Reis
2 Tassen 500ml Wasser

Zeit

Zubereitung:

Eigenschaften

Besonders gesund
Besonders lecker

Zubereitung

  1. 1 Teetasse Reis (213g) in den Reiskocher geben.
  2. Innentopf entnehmen und Reis zweimal durchwaschen.
  3. Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also 2 Teetassen (500ml). Nach Belieben salzen.
  4. Deckel schließen und Reiskocher einschalten.
  5. Sobald das Licht erloschen ist, ist der Reis fertig.
  6. Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

Passende Rezepte

Kommentare

K

Klar dauert dieser spezielle Reis etwas länger beim kochen - aber......das Warten lohnt sich....er gibt nicht nur optisch sehr viel auf dem Teller her sondern überzeugt auch mit einem sehr interessanten Eigengeschmack!

R

Ich habe es im Massenverhältnis [1 (Reis) : 2.5 (Wasser)] zubereitet. Das hat mir ein besseres Ergebnis geliefert, als die empfohlene Menge Wasser. Schmeckt sehr lecker, wirklich toller Eigengeschmack. Es sollte möglichst wenig Salz verwendet werden, dann schmeckts besser.

N

Meinst du Volumenverhältnis oder Massen (=Gewichts)verhältnis?

E

Woher weiss der Reiskocher, wie lange, welcher Reis kochen muss, oder muss man ihn mehrmals einschalten, das verstehe ich leider nicht.

Profilbild von Toni

Hi Eva, das Prinzip ist wie folgt: der Reiskocher schaltet sich dann ab, wenn das Thermostat im kocher merkt "aha, kein wasser mehr drin". dh du steuerst den Reiskocher durch die korrekte Zugabe von Wasser. Hierzu dient die deiner Bestellung beigefügte Flyermatrix. Dort kannst du genau sehen wieviel Reis du für wieviel Personen brauchst und wieviel wasser du hinzugeben musst :)