Ein Jahresvorrat Reis
Gewinne einen
Jahresvorrat Reis!

Reishunger? Dann melde dich ganz einfach bis zum 29.02.2020 zu unserem Newsletter an und gewinne mit etwas Glück 18 kg Reis!

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigst du der Verarbeitung deiner Email-Adresse zwecks Newsletterversand zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Grundrezept für Sadri Reis

Sadri Reis richtig kochen

Sadri Reis

Zutaten

5 Portionen
247 g Sadri Reis
380 ml Wasser

Zubereitung von Sadri Reis

  1. 1 Tasse/n Reis (247g) in den Reiskocher geben.

  2. Reis waschen. Den Reis mit kaltem Wasser bedecken. Mit den Händen den Reis in kreisenden Bewegungen waschen. Durch die überschüssige Stärke wird das Wasser trüb. Nun das Wasser abgießen und den Vorgang wiederholen bis das Wasser klar bleibt. Anschließend den Reis in den Innentopf geben.

  3. Die 1.5-fache Menge Wasser dazugeben, also 1.5 Tasse/n (380ml). Nach Belieben salzen.

  4. Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Weiß" starten.

  5. Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.

Mehr Rezepte mit Sadri Reis

Bewertungen & Kommentare

A

Akinom

Hm ... Da ich auf die Möglichkeit "kochen mit dem Reishunger Reiskocher" geklickt habe, bin ich davon ausgegangen, dass als Maßeinheit (Teetasse) der Messbecher aus dem Reiskochtopf gemeint war. Die Reismenge war zu wenig und für meinen Geschmack war er auch etwas zu trocken (zu wenig Wasser?). Evtl. einfach nur die Gramm-Menge angeben. Dann kann beim "Nachkochen" nix schiefgehen. Es kann aber auch sein, dass der Reishunger-Reiskocher nicht der Ideale Kocher für diesen Reis ist. Aber alles in Allem ist es natürlich wie immer Geschmacks-Sache. Ich bin mehr der Jasmin-, Basmati-Reisfan. Liebe Grüße

A

Anonym

Hi liebes Reishunger-Team, die Sadri Verpackung beschreibt die Zubereitung anders. Wie würdet ihr es empfehlen? Er riecht jedenfalls ungekocht schon spitze :)

Sandra

Hallo Sandra, du kannst den Reis gerne vor der Kochen 10 Minuten einweichen. Das verringert die Kochezeit etwas, da der Reis bereits Wasser aufnimmt. Im Anschluss solltest du den Reis mit der 1,5 fachen Menge Wasser zubereiten. Viele Grüße und guten Reishunger!

Jana

Huhu du Reisfan, sorry für die Verwirrung und vielen Dank für deinen wertvollen Hinweis! Wir haben die Angaben auf der Zubereitungspage angepasst. Der Sadri Reis ist nach 20-25 Minuten perfekt! Wir wünschen dir GUTEN REISHUNGER! Jana

L

Lea

Habe alles nach Anweisung im Reiskocher gemacht, bis auf die Wassermenge, da habe ich die 2-fache Menge Wasser genommen: Perfekt!!! Wir haben den SadriReis nur mit etwas Meersalz und Bio-Butter gegessen und sind begeistert!

Profilbild von Anotine

Anotine

Ich habe auf Grund des vorherigen Kommentars gleich die 2-fache Menge an Wasser genommen und bin schlichtweg begeistert. Perfektes Ergebnis, was Aussehen, Konsistenz und Geschmack angeht. Das wird mein absoluter Lieblingsreis!

Rezept drucken