Paella mit Hähnchen

25 Min.
Einfach
Paella mit Hähnchen 03.08.2017
Paella mit Hähnchen

Zutaten

2 Portionen
150 g
Paella Reis
BOMBA AUS SPANIEN, VALENCIA
1 Paprika gelb
1 Paprika rot
2 Tomaten
1 Zwiebel
100 g Erbsen
200 g Hähnchenbrust
1 Zitrone
1 TL
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
150 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kräuter

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Paella Reis zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • Zwiebeln kleinschneiden und Knoblauch kleinhacken.
    • Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben.
    • ½ Reis (ca. 150g) in die Pfanne geben, mit Paella Gewürzmischung würzen.
    • Nach Belieben Gemüse (z.B. Tomaten und Paprika) kleinschneiden und in die Pfanne geben.
    • Vorsichtig rühren, bis Zwiebeln und Reis glasig sind.
    • Die 3-fache Menge Gemüse- oder Fleischbrühe, also 1½ (450ml) in die Pfanne geben.
    • Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und die Paella ohne Rühren ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis der Reis die Flüssigkeit weitgehend aufgenommen hat.
    • Nach Belieben Meeresfrüchte und Fleisch anbraten und hinzugeben.
    • Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und etwas Zitrone abschmecken.
  2. Während der Reis kocht, die Hähnchenbrust in kleine Stückchen schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl kurz anbraten.

    Die Zwiebel schneiden und zusammen mit der Knoblauchzehe zum Hähnchen geben.

  3. Nun das Gemüse waschen, kleinschneiden und zusammen mit dem gekochten Reis zum Fleisch in die Pfanne geben.

    Mit Gemüsebrühe aufgießen und nach Belieben mit den angegebenen Gewürzen abschmecken.

  4. Das Hähnchen zusammen mit dem Gemüse, dem Reis sowie der Brühe rund 10-15 Min. garen und danach mit 1-2 Zitronenscheiben servieren.

    Guten Reishunger!

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Paella Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Paella Reis

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf