Süßkartoffel Risotto Foto von vom 16.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.


250g Bio Risotto, Kartoffel Lauch (250g)
Produktbild von Bio-Risotto Kartoffel Lauch
Bio-Risotto Kartoffel Lauch
4,29
Ansehen
450ml Wasser
1 Süßkartoffel (gekocht und zerkleinert)
1/2 TL Muskat
1/2 TL Paprikapulver
1 TL Salz
1 TL schwarzer Pfeffer
1/4 Avocado
Kräuter
für den bacon
50g Kokosflocken
40g Mandeln, gehobelt, Bio (30g)
Produktbild von Mandeln (BIO)
Mandeln (BIO)
1,29
Ansehen
1 TL Kokosöl
1/2 TL Salz
1 EL KLEINE Sojasauce, klein (150ml)
Produktbild von Sojasauce
Sojasauce
(2)
Ab 0,19
Ansehen
1 TL Smokey Sauce
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Die gekochte Süßkartoffel in einem Hochleistungsmixer mit Muskat, Paprika, Olivenöl, Salz und Pfeffer pürieren.

Schritt 2

In einem heißen Topf 1 TL Olivenöl erhitzen, den Beutelinhalt der Reishunger Risotto Milanese hinzufügen und kurz anschwitzen. Das Ganze mit Wasser füllen und für ca. 15 Minuten rühren. Zum Schluss mit dem Kartoffelpüree unterrühren und ggf. mit Salz, Margarine und/oder Parmesan verfeinern.

Schritt 3

Währenddessen die Kokosflocken und Mandeln in eine Pfanne mit Kokosöl, Salz, Sojasoße und einer Smokey Sauce für 5-8 Minuten anbraten.

Schritt 4

Zum Servieren das Risotto mit den Kokosflocken, Mandeln, Avocado und frischen Kräutern anrichten.

Süßkartoffel Risotto

Lenaliciously