Party

Bunter Bulgursalat

Schnell, unkompliziert und lecker

4 Kommentare 30 Minuten Einfach
Bunter Bulgursalat 20.07.2017
Bunter Bulgursalat
An warmen Tagen ist das Kochen für mich oft eine Herausforderung. Ich möchte weder lange in der Küche stehen, noch zu deftige oder schwere Gerichte zu mir nehmen. Da ist ein Bulgursalat genau das Richtige
Profilbild von Dine
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 4 Portionen

200g Grober Bulgur (Bio) Grob gemahlener Bio-Bulgur aus der Türkei
200g Bulgur, Bio (200g)
100g Mais aus der Dose
5 Minigurken
250g Kirschtomaten
1 EL Gemüsebrühe
1,5 EL Tomatenmark
40 g Fetakäse
1TL Pikantes Gewürz
1 Frühlingszwiebel

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Beim Abgießen des fertigen Bulgurs ca. 50 ml der Brühe zurückbehalten und in eine Schüssel geben.

    Tomatenmark und Gewürzmischung mit dem Kochwasser zu einem Dressing verrühren und über den Bulgur geben. Abkühlen lassen.

  2. Gemüse waschen, vorbereiten und kleinschneiden.

    Optional schmeckt der Bulgursalat auch mit feinen Zwiebelringen, Paprika und Oliven.

  3. Gemüse zum abgekühlten Bulgur geben, vermengen.

    Vor dem Verzehren mit zerkrümeltem Feta bestreuen oder einer Joghurtsoße beträufeln.

Weitere Rezepte von Dine

Kommentare

C

Ein unglaublich leckeres Rezept, auch super zum mitnehmen, kann ich nur empfehlen ??