Gesunder Hülsenfrüchte-Eintopf Foto von vom 15.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.

Einfach zubereitet und mit viel pflanzlichem Eiweiß ist dieser köstliche, leichte Hülsenfrüchte-Eintopf die perfekte Mahlzeit für anstrengende Tage an denen man Energie braucht.


Schritt 1

Azukibohnen allein und Kichererbsen und schwarze Bohnen gemeinsam 12 Stunden in Wasser einweichen. Danach Wasser der Hülsenfrüchte abgießen und abspülen.
Kichererbsen und Schwarze Bohnen in frischem Wasser 30 Minuten kochen, dann Azukibohnen zugeben und weitere 30 Minuten kochen.

Schritt 2

Bereiten Sie Natur Reis zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die gewünschte Sorte.

Natur Reis

Schritt 3

Karotten schälen, vierteln und in Scheiben schneiden.
Zwiebel und Knoblauch fein hacken und gemeinsam mit Karotten in Olivenöl glasig anschwitzen.

Schritt 4

Passierte Tomaten, Wasser, Gewürze, sowie gekochte Hülsenfrüchte zugeben. 5 bis 10 Minuten verkochen lassen. 2 EL gehackten Koriander einrühren und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Gemeinsam mit dem Natur Reis anrichten und mit dem übrigen Koriander bestreut servieren.

nur mal kosten
Food │ Fitness │ Lifestlye