Schwarzer Reissalat mit grünem Spargel

50 Min.
Einfach
Schwarzer Reissalat mit grünem Spargel 12.07.2017
Schwarzer Reissalat mit grünem Spargel 12.07.2017
Schwarzer Reissalat mit grünem Spargel Schwarzer Reissalat mit grünem Spargel
Rezeptautor: BakingLifeStories
Schwarzer Reis. Das klingt ja erstmal ungewöhnlich, schmeckt aber extrem gu... weiterlesen
Profilbild von BakingLifeStories

Zutaten

4 Portionen
200 g
Schwarzer Reis (Bio)
Vollkorn Bio-Nerone aus Italien, Piemont
250 g grüner Spargel
2 Nektarinen
8-10 Datteltomaten
2 EL
Sojasauce
Sojasauce für das Würzen von Sushi
1 EL Erdnussmus
1 Limette
1 EL Sesamöl, 150ml
Salz/Pfeffer

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Schwarzer Reis zu.

    Kochtopf
    Reiskocher

    Zubereitung im Kochtopf

    • 1 Reis (200g) in einen Kochtopf geben.
    • Reis zweimal im Topf durchwaschen. Wasser abgießen.
    • Die 2.5-fache Menge Wasser dazugeben, also 2½ (560ml). Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 35 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Elektrischer Reiskocher

    • 1 Reis (200g) in den Reiskocher geben.
    • Innentopf entnehmen und Reis zweimal im Innentopf durchwaschen. Wasser abgießen.
    • Die 2.5-fache Menge Wasser dazugeben, also 2½ (560ml). Nach Belieben salzen.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Vollkorn" starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  2. Den Spargel waschen, in etwa 3 cm lange Stücke schneiden und im kochenden Wasser kurz bissfest garen.

    Abschütten uns auskühlen lassen. Datteltomaten und Nektarinen waschen.

  3. Datteltomaten halbieren. Nektarinen halbieren, entsteinen und mit den Tomaten in eine große Salatschüssel geben. Den Spargel dazugeben, sobald er abgekühlt ist.

    Den Reis vom Herd nehmen und gut auskühlen lassen. Je kälter der Reis desto besser schmeckt es.

  4. Für die Salatsoße die Sojasoße, den Saft einer Limette, Sesamöl und 1 EL Erdnussmus vermengen.

    Alle Zutaten für den Salat mischen und mit Salz, Pfeffer abschmecken. Etwa 15-20 Minuten ziehen lassen.

  5. Frische Kräuter (Koriander, Basilikum, Schnittlauch) waschen und fein hacken. 2/3 zum Salat geben und unterheben.

    Salat auf Tellern anrichten und mit dem Rest der Kräuter anrichten.

    Guten Appetit!

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Schwarzer Reis (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Schwarzer Reis

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Elektrischer Reiskocher