Karibisch

Süßer Couscous mit stockigem Mangopüree, Himbeeren und Kokos

0 Kommentare 15 Minuten Einfach
Süßer Couscous mit stockigem Mangopüree, Himbeeren und Kokos 31.05.2017
31.05.2017
Süßer Couscous mit stockigem Mangopüree, Himbeeren und Kokos
Lust auf einen leckeren Nachtisch oder einen kleinen, süßen Snack? Hier kommt der süße Zahn nicht zu kurz und das "schlechte Nasch-Gewissen“ kann getrost zuhause bleiben. Bei mir wird der leckere Nachtisch gerne auch mal als Frühstück vernascht :)
Profilbild von Magdas CrossKitchen
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 4 Portionen

200g Couscous (Bio) Vollkorn Bio-Couscous aus Hartweizengriess aus Italien
200g Couscous (Bio)
400 ml Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
400 ml Kokosnussmilch
2 gehäufte TL Kokosblütenzucker
1 gestr. TL Zimt
Mark einer Vanilleschote oder ein TL gemahlene Vanille
2 Mangos, geschält und das Fruchtfleisch in 1x1 cm Würfel geschnitten
2 EL Kokosraspeln
1 Handvoll Himbeeren
1 Handvoll frische Minze, fein gehackt, (optional)
1 EL rohes Kakaopulver
5 Datteln (BIO) Bio Medjool Datteln höchster Qualität aus Israel
5 Datteln (BIO) - 7-8 Stück, ca. 150g

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Die Kokosmilch in einem Topf mit Zimt, Kakaopulver und Vanille aufkochen.

    Den Couscous in die Kokosmilch geben und den Topf vom Herd nehmen, 10 Minuten quellen lassen, bis die gesamte Flüssigkeit aufgezogen ist. Umrühren und den Couscous „lockern“.

  2. 5 EL der Mangowürfel beiseite stellen.

    Die restlichen Mangostücke mit dem Kokosblütenzucker in einem Mixer oder mithilfe einer Küchemaschine pürieren.

    Die restlichen Mangowürfel unterheben.

  3. Couscous in eine Schale füllen, Mangopüree darüber geben, mit Himbeeren, Dattelstückchen und Kokosraspeln dekorieren.

    Mit frischer Minze bestreuen und servieren.

    Guten Reishunger!

Weitere Rezepte von Magdas CrossKitchen

Kommentare