Duett vom Spargel 12.07.2017
Duett vom Spargel 12.07.2017
Duett vom Spargel 12.07.2017
Duett vom Spargel 12.07.2017
Duett vom Spargel 12.07.2017
Duett vom Spargel 12.07.2017
Duett vom Spargel 12.07.2017
Duett vom Spargel Duett vom Spargel Duett vom Spargel Duett vom Spargel Duett vom Spargel Duett vom Spargel Duett vom Spargel

Zutaten

2 Portionen
150 g
Risotto Reis (Bio)
Bio-Carnaroli aus Italien, Piemont
3 El
Natives Olivenöl Extra
Spanisches Olivenöl No.11 »Arbequina« aus Katalonien
200 g grüner Spargel
300 g weißer Spargel
1 Stk rote Zwiebel
30 g Basilikumblätter (frisch)
1 L Gemüsebrühe
2 stk Lachsfilet
150 ml Weißwein

Zubereitung

  1. Weißen Spargel schälen und in kleine Stücke schneiden. Köpfe beiseite legen.

    Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Risotto und etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen. Glasig werden lassen.

  2. Grünen Spargel vom holzigen Ende befreien, in Stücke schneiden und 4-5 Min. in der Gemüsebrühe weichkochen.

  3. Grünen Spargel aus der Brühe nehmen und in einem Messbecher abkühlen lassen.

  4. Risotto mit Weißwein ablöschen, einkochen lassen und dann Schritt für Schritt etwas von der Brühe dazu geben. Wenn diese verkocht ist, wieder etwas Brühe dazugeben, solange bis die Brühe verbraucht und der Risotto gar ist.

    Vor der letzten Zugabe von Brühe, weißen Spargel hinzufügen.

  5. Zuletzt die Spargelspitzen in den Risotto geben.

    Basilikum, etwas Olivenöl in den Messbecher geben. Mit einem Pürrierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Den Lachs würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl von beiden Seiten 3 min bei Mittlerer Hitze anbraten. Den Fische zusammen mit dem Risotto servieren!

    Guten Reishunger!

Mehr Rezepte mit Risotto Reis (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken