Kokospfanne 28.04.2017
Kokospfanne 28.04.2017
Kokospfanne 28.04.2017
Kokospfanne 28.04.2017
Kokospfanne 28.04.2017
Kokospfanne 28.04.2017
Kokospfanne 28.04.2017
Kokospfanne Kokospfanne Kokospfanne Kokospfanne Kokospfanne Kokospfanne Kokospfanne

Zutaten

3 Portionen
150 g
Weiße Quinoa (Bio)
Weiße Bio-Quinoa aus Peru
1 rote Paprika
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Zucchini
3 Karotten
1 EL Kokosöl
400 ml Kokosmilch
Gewürze
Kurkuma
Salz
Pfeffer
curry

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Quinoa zu.

    Kochtopf

    Zubereitung im Kochtopf

    • ½ Quinoa (150g) in einen Kochtopf geben.
    • Die 2-fache Menge Wasser dazugeben, also 1 (260ml). Nach Belieben salzen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Quinoa aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die niedrigste Hitzestufe stellen und Quinoa ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • Topf vom Herd nehmen und Quinoa weitere 10 Minuten quellen lassen.
    • Nach Belieben mit einem Schuss Öl beträufeln.
  2. Zuerst den Quinoa nach Packungsanweisung kochen.

    Das Gemüse kleinschneiden.

  3. Das Kokosöl in der Pfanne erhitzen und zuerst die Zwiebeln, Knoblauch und die Karotten anbraten (Ca 5-7 min)

  4. dann die Zucchini und Paprika dazugeben und auf mittlerer hitze nochmals 5 min weiter braten

  5. Jetzt das Gemüse kräftig mit Kurkuma, Salz, Pfeffer und Curry würzen. Gerne auch wenn gewünscht mit Chili

  6. Das Ganze mit Kokosmilch aufgießen und 10 min einköcheln lassen.

  7. Den gekochten Quinoa und etwas Flüssigkeit (Wasser oder auch Brühe) dazugeben.

    Nochmal richtig gut abschmecken und gegebenfalls nachwürzen.

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Weiße Quinoa (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Quinoa

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf