Ananas-Curry Hähnchen mit Reis

35 Min.
Einfach
Ananas-Curry Hähnchen mit Reis 13.01.2017
Ananas-Curry Hähnchen mit Reis 13.01.2017
Ananas-Curry Hähnchen mit Reis Ananas-Curry Hähnchen mit Reis
Rezeptautor: Alina
Super leckeres Rezept, das perfekt zum Sommer passt :) Ich liebe Anananas total ... weiterlesen
Profilbild von Alina

Zutaten

2 Portionen
150 g
Jasmin Reis
Thai Hom Mali Duftreis aus Thailand, Roi Et
250 g Hähnchenbrustfilet
1 Ananas
0.5 Becher Cremefine Sahne
2 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Honig
3 TL Currypulver
1 TL Gemüsebrühe
Salz & Pfeffer
Chilipulver

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Jasmin Reis zu.

    Kochtopf
    Mikrowelle
    Reiskocher

    Zubereitung im Kochtopf

    • ¾ Reis (150g) in einen Kochtopf geben.
    • Reis zweimal im Topf durchwaschen. Wasser abgießen.
    • Die 1.5-fache Menge Wasser dazugeben, also 1¼ (260ml). Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Mikrowellen-Reiskocher

    • Reis zweimal durchwaschen.
    • ¾ Reis (150g) in den Mikrowellen Reiskocher geben.
    • Die 1.5-fache Menge Wasser (also 1¼) dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Deckel aufsetzen und bei höchster Stufe (600-800 Watt) für ca.11 Minuten in die Mikrowelle stellen.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Elektrischer Reiskocher

    • ¾ Reis (150g) in den Reiskocher geben.
    • Innentopf entnehmen und Reis zweimal durchwaschen.
    • Die 1.5-fache Menge Wasser dazugeben, also 1¼ (260ml). Nach Belieben salzen.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Weiß" starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  2. Das Fleisch häuten, waschen und in spielwürfelgroße Stückchen schneiden.
    Mit etwas Öl in der Pfanne anbraten.

    Wenn es leicht Farbe bekommt, den Honig dazu geben. Frühlingszwiebeln und Knoblauch dazu, kurz mit anschwitzen.

  3. Die Ananas aushöhlen und die übrigen Ananasstücke mit in die Pfanne geben und auch kurz mit anschwitzen.

    Den Curry dazu geben und kurz alles durchrösten

  4. Mit Sahne ablöschen. Alles aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer, Curry, Gemüsebrühe und etwas gemahlenen Chili abschmecken und dann auf dem Reis servieren.

Mehr Rezepte mit Jasmin Reis

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Jasmin Reis

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Mikrowellen-Reiskocher
Elektrischer Reiskocher