Ananas-Curry Hähnchen mit Reis Exotisch Party Foto von vom 13.01.2017

Super leckeres Rezept, das perfekt zum Sommer passt :) Ich liebe Anananas total - super kombinierbar mit Curry & Hähnchen Probiert es aus!


150g Jasmin Reis
250 g Hähnchenbrustfilet
1 Ananas
1/2 Becher Cremefine Sahne
2 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Honig
3 TL Currypulver
1 TL Gemüsebrühe
Salz & Pfeffer
Chilipulver
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Jasmin Reis zu.

Für eine Zubereitungsempfehlung wählen Sie die Zubereitungsmethode

Und die gewünschte Zubereitungsmethode.

Jasmin Reis

Schritt 2

Das Fleisch häuten, waschen und in spielwürfelgroße Stückchen schneiden.
Mit etwas Öl in der Pfanne anbraten.

Wenn es leicht Farbe bekommt, den Honig dazu geben. Frühlingszwiebeln und Knoblauch dazu, kurz mit anschwitzen.

Schritt 3

Die Ananas aushöhlen und die übrigen Ananasstücke mit in die Pfanne geben und auch kurz mit anschwitzen.

Den Curry dazu geben und kurz alles durchrösten

Schritt 4

Mit Sahne ablöschen. Alles aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer, Curry, Gemüsebrühe und etwas gemahlenen Chili abschmecken und dann auf dem Reis servieren.

Ananas-Curry Hähnchen mit Reis Exotisch Party

Alina
Food & Fitnessbloggerin

Kommentare