Süßer Couscous Foto von vom 22.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.


150g Couscous, Bio, Kontrollnummer DE-ÖKO-003 (200g)
Produktbild von Couscous (Bio)
Couscous (Bio)
(5)
Ab 1,69
Ansehen
300ml Mandel - oder Kuhmilch
1 TL Zimt
2 Hand Maulbeeren oder Rosinen
2 EL Ahornsirup, Honig oder Agavensirup
300g Naturjoghurt oder Soja-Mandel Joghurt
Zum Garnieren
1 Feige
1 Hand Walnüsse
1 EL Granatapfelkerne
2 Portionen
einfach

Schritt 1

Couscous mit Zimt, Maulbeeren und Süßungsmittel mischen.

Milch erwärmen.

Schritt 2

Couscous mit warmer Milch vermengen und 10 Min. ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Feigen in Scheiben schneiden.

Joghurt evtl. nochmals mit Honig, Agavensirup oder Ahornsirup nachsüßen.

Schritt 3

In ein Glas schichten:
Couscous
Feigen an den Rand des Glases drücken
Joghurt
Couscous
Mit Granatpfelkernen und Walnüssen toppen.
Evtl. mit etwas Ahornsirup betreufeln.
Guten (Reis-)Hunger!

Süßer Couscous

Greensusn
Lebe leicht, iss lecker