OnePot-Linsen Foto von vom 21.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.


50g Rote Linsen (Bio)
Produktbild von Rote Linsen (Bio)
Rote Linsen (Bio)
(2)
Ab 2,19
Ansehen
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleine Zucchini
2 Karotten
1 Paprika
200ml Kokosnussmilch
Produktbild von Kokosnussmilch
Kokosnussmilch
(9)
Ab 1,39
Ansehen
1tl Currypaste
Salz, Pfeffer
1 Portionen
einfach

Schritt 1

Die Linsen in den Topf geben

Schritt 2

Die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden

Schritt 3

Die Zucchini, Karotten und Paprika auch in Würfel schneiden.

Meine Empfehlung: Paprika und Zucchini etwas größer lassen, so bleiben sie etwas bissfest

Schritt 4

Alles zusammen zu den Linsen in den Topf geben

Schritt 5

Die Kokosnussmilch dazugeben

Schritt 6

Currypaste nach Wahl dazu und alles zusammen aufkochen lassen.

Sobald es aufgekocht ist, Temperatur so niedrig stellen, dass es nur noch leicht köchelt bis die Linsen weich sind.

Mit Salz, Pfeffer abschmecken und Fertig!

Dani
Foodbloggerin / Mommy