OnePot-Linsen

Mit Gemüse und Curry

0 Kommentare 30 Minuten Einfach
OnePot-Linsen 24.10.2016
OnePot-Linsen 24.10.2016
OnePot-Linsen 24.10.2016
OnePot-Linsen 24.10.2016
OnePot-Linsen 24.10.2016
OnePot-Linsen 24.10.2016
OnePot-Linsen 24.10.2016
OnePot-Linsen OnePot-Linsen OnePot-Linsen OnePot-Linsen OnePot-Linsen OnePot-Linsen OnePot-Linsen
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

50g Rote Linsen (Bio) Ganze, geschälte rote Bio-Linsen aus der Türkei
50g Rote Linsen (Bio)
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleine Zucchini
2 Karotten
1 Paprika
200ml Kokosnussmilch Kokosnussmilch für exotische Gerichte
200ml Kokosnussmilch
1tl Currypaste
Salz, Pfeffer

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Die Linsen in den Topf geben

    OnePot-Linsen
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden

    OnePot-Linsen
  3. Die Zucchini, Karotten und Paprika auch in Würfel schneiden.

    Meine Empfehlung: Paprika und Zucchini etwas größer lassen, so bleiben sie etwas bissfest

    OnePot-Linsen
  4. Alles zusammen zu den Linsen in den Topf geben

    OnePot-Linsen
  5. Die Kokosnussmilch dazugeben

    OnePot-Linsen
  6. Currypaste nach Wahl dazu und alles zusammen aufkochen lassen.

    Sobald es aufgekocht ist, Temperatur so niedrig stellen, dass es nur noch leicht köchelt bis die Linsen weich sind.

    Mit Salz, Pfeffer abschmecken und Fertig!

    OnePot-Linsen

Weitere Rezepte von Dani

Kommentare