Amerikanisch

Schwarzer Reisburger

Leckere Alternative zum Weizenbrötchen

2 Kommentare 70 Minuten Einfach
Schwarzer Reisburger 05.09.2016
05.09.2016
05.09.2016
Schwarzer Reisburger
Black ist beautiful, lautet das Motto dieses leckeren Burgers. Die Anleitung für den gesunden Reis Bun findet ihr hier - belegt werden kann der Burger nach Belieben.
Profilbild von Demog
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 1 Portion

100g Schwarzer Reis (Bio) Vollkorn Bio-Nerone aus Italien, Piemont
100g Schwarzer Reis (Bio)
2 Eier
20g Kokosmehl
1g Flohsamenschalen
2g Türkisches Brathähnchen, Gewürz
25g Quark
5g Backpulver
10g Instant Oats oder Dinkelmehl
1 Prise Salz
1 Prise weiße Chiasamen

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Den Reis 30 nach Packungsanleitung zubereiten und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken

  2. Den Reis zusammen mit den anderen Zutaten vermengen.
    Nun den Teig zu kleinen Brötchen formen und auf einem Blech mit Backpapier ausbreiten.

  3. Die Buns für 30 Minuten bei 220 Grad im Ofen backen und anschließend nach Wunsch belegen. Guten Appetit

Weitere Rezepte von Demog

Kommentare

S

Da mir statt des schwarzen Reises, der rote geschickt wurde, habe ich diesen benutzt. Die Brötchen sind fast gar nicht aufgegangen, das hatte ich mir anders vorgestellt. Bilder lt. Anleitung und Realität klaffen etwas auseinander. Trotzdem ein schönes Rezept.

Profilbild von Toni

Schade, dass es nicht so geklappt hat, wie erhofft :( Wir hoffen, es hat trotzdem geschmeckt! Liebe Grüße