Fitnesssalat mit Beluga Linsen, Apfel und grünem Spargel Foto von vom 21.07.2018

Hol’ dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone

So meldest du dich für
unseren WhatsApp-Newsletter an:

  1. Speicher unsere Nummer +49 1579 2452937 in deinen Kontakten auf deinem Smartphone ab.
    Vergiss die Ländervorwahl (+49) dabei nicht.
  2. Sende uns eine WhatsApp-Nachricht mit "Start".
  3. Geschafft! Nun bist du bei unserem WhatsApp-Newsletter eingetragen und erhältst spätestens nach 60 Minuten eine Bestätigungsnachricht von uns.

Das ist der Picknick-Salat des Reishunger Teams! Ihr wollt wissen warum? Stöbert doch mal auf dem Reishunger Blog und erfahrt, warum sich die reishungrige Meute eine volle Portion Linsen verdient hat!


250g Beluga Linsen (Bio)
Produktbild von Beluga Linsen (Bio)
Beluga Linsen (Bio)
(1)
Ab 2,39
Ansehen
350-400g grüner Spargel
2 säuerliche Äpfel
gemischter Blattsalat
1 EL Balsamico
3 EL Olivenöl
1TL grobkörniger Senf
Reissirup (Bio) - 350g
Produktbild von Reissirup (Bio)
Reissirup (Bio)
(1)
4,79
Ansehen
Salz & Pfeffer
Sonnenblumenkerne
4 Portionen
einfach

Schritt 1

Bereiten Sie Beluga Linsen zu.

Benötigen Sie eine Zubereitungsempfehlung?

Beluga Linsen

Schritt 2

Belugalinsen nach Packungsanleitung garen.

Gemüse waschen. Spargel in gleichgroße Stücke schneiden und 10 Min. anbraten.

Apfel in Scheiben schneiden.

Den Blattsalat mit den gekochten Linsen, Spargel und Apfel in eine Schüssel geben.

Schritt 3

Die Sonnenblumenkerne ohne Öl anrösten.

Olivenöl, Balsamico, Senf und Sirup zu einem Dressing verrühren, mit Pfeffer & Salz abschmeclen und über den Salat geben.

Mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

FEED YOUR FITNESS
Jana, Fitnessökonomin & Food-Fanatikerin!