Deutsch

Kokosmilchreis

Mit Früchten

8 Kommentare 30 Minuten Einfach
Kokosmilchreis 04.08.2016
04.08.2016
Kokosmilchreis
Ich LIEBE Milchreis. Besonders an warmen Tagen esse ich ihn komischerweise total gerne. Diesmal habe ich ihn allerdings etwas anders gekocht, als ich ihn von Mutti kenne und zwar nach dem Rezept von Reishunger mit Kokosmilch. Die verleiht ihm definitiv nochmal etwas cremiges und hat mich echt überzeugt!
Profilbild von coco lovin
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Klicke auf den Button „WhatsApp öffnen“. Folge den weiteren Anweisungen.
  2. Nach spätestens 60 Minuten erhälst du eine Bestätigungsnachricht von uns.

Zutaten für 2 Portionen

100g Milch Reis (Bio) Bio-Arborio aus Italien, Piemont
100g Milch Reis (Bio)
400ml Frischmilch
100ml Kokosnussmilch
Milchreis Gewürz Gewürzmischung für feinen Milchreis
Milchreis Gewürz
optional Kokoszucker
eine Prise Zimt
eine Prise Salz
nach Belieben Früchte

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Milchreis zu.

  2. Gebe den Milchreis zusammen mit der Kokosmilch und der Frischmilch in einen Topf und lasse es aufkochen.

    Sobald der Reis kocht, stellst du ihn auf eine niedrigere Stufe (habe ihn auf 2/3 gestellt) und lässt ihn unter gelegentlichem Rühren köcheln.

  3. Wenn der Reis die Milch aufgenommen hat, gib eine Prise Salz und Gewürze (Zucker oder Reishunger Milchreisgewürz) hinzu und lass ihn abkühlen.

    Nach Belieben kannst du ihn nun mit Früchten und Vanillesoße anrichten und anschließend genießen :)

Kommentare

A

Verstehe ich das richtig? Man soll den fertig gekochten Milchreis nochmal mit Kokosmilch plus Frischmilch aufkochen?? So steht es da jedenfalls: Punkt 1 = Milchreis zubereiten (wie gewöhnlich), Punkt 2 = Zugabe von Kokosmilch und Frischmilch...
Hmmm, komisch, der Reis kann dann doch die Flüssigkeit gar nicht mehr aufnehmen, da er schon gesättigt ist, oder?

C

Nein nein, du kochst den Milchreis mit normaler Milch und etwas Kokosmilch auf. Siehe Punkt eins einfach als Überschrift ?? Liebe Grüße Alexa (coco_lovin)

A

Hallo,
"Schritt 1" erklärt dir allgemein, wie du unseren Milch Reis kochst, also auch wie lange.
Die Besonderheit siehst du in "Schritt 2", weil du nicht nur normale Milch nimmst, sondern etwas Kokosmilch dazu gibst.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen :-)

Dein Reishunger Team

A

OK., ich hatte mir das schon gedacht. Aber mit "Schritt 1, Schritt 2 usw. wird ja eine Abfolge /Vorgehensweise beschrieben, deshalb kam mir das Rezept mysteriös vor. Werde es demnächst mal ausprobieren, hört sich gut an.

N

Ich hab die Frischmilch durch Reismilch (mit Kokos) ersetzt und noch ein paar Kokosraspeln untergerührt und das wird sowas von definitiv nochmal nachgekocht... aber sowas von ;) Danke für die tolle Inspiration!

Profilbild von Toni

Hört sich klasse an! :) Schön, dass es dir gefällt

N

Klasse, super lecker.

N

Hab das erste Mal selbst Milchreis gemacht und direkt nach deinem Rezept. Der Milchreis ist so mega lecker. Danke. P.s. hatte den Herd auf Stuffe 3-4.