Schwarzer Reissalat mit Nektarinen und Walnüssen

60 Min.
Einfach
Schwarzer Reissalat mit Nektarinen und Walnüssen 25.07.2016
Schwarzer Reissalat mit Nektarinen und Walnüssen 25.07.2016
Schwarzer Reissalat mit Nektarinen und Walnüssen 25.07.2016
Schwarzer Reissalat mit Nektarinen und Walnüssen Schwarzer Reissalat mit Nektarinen und Walnüssen Schwarzer Reissalat mit Nektarinen und Walnüssen
Rezeptautor: Schokokuss und Zuckerperle
Meine Vorstellung von dem Reis war in etwa so: „Schwarz. Interessante Farb... weiterlesen
Profilbild von Schokokuss und Zuckerperle

Zutaten

6 Portionen
200 g
Schwarzer Reis (Bio)
Vollkorn Bio-Nerone aus Italien, Piemont
3 Nektarinen
20 Cherry Tomaten
0.5 Paprika
1 Limette
4 EL Sojasauce
Sesamöl
brauner Zucker
Pfeffer
frisches Basilikum
Walnusshälften

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Schwarzer Reis zu.

    Kochtopf
    Reiskocher

    Zubereitung im Kochtopf

    • 1 Reis (200g) in einen Kochtopf geben.
    • Reis zweimal im Topf durchwaschen. Wasser abgießen.
    • Die 2.5-fache Menge Wasser dazugeben, also 2½ (560ml). Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 35 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Elektrischer Reiskocher

    • 1 Reis (200g) in den Reiskocher geben.
    • Innentopf entnehmen und Reis zweimal im Innentopf durchwaschen. Wasser abgießen.
    • Die 2.5-fache Menge Wasser dazugeben, also 2½ (560ml). Nach Belieben salzen.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Vollkorn" starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  2. Den Reis nach Packungsanleitung aufkochen und auskühlen lassen.

    Die Nektarinen, Paprika und Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten habe ich einfach halbiert. Mit dem Reis vermischen.

  3. Den Saft der Limette, die Sojasoße und etwas Sesamöl über die Reismischung geben. Mit etwas braunem Zucker bestreuen und mit Pfeffer abschmecken. Alles gut verrühren.

    Frische Basilikumblätter klein hacken und ebenfalls dazu geben. Zum Abschluss nur noch die Walnusshälften kleinhacken und über den Salat streuen. Fertig!

Rezepte per E-Mail erhalten

GratisBei Newsletter
Anmeldung!
Gratis bei Newsletter Anmeldung
  • Ein Willkommensgeschenk für jede Anmeldung
  • Tolle Angebote, Aktionen & Produktneuheiten
  • Leckere Rezeptideen aus unserer Reiswelt
Zum Newsletter anmelden

Mehr Rezepte mit Schwarzer Reis (Bio)

Bewertungen & Kommentare

Rezept drucken

Zubereitungsempfehlung wählen

Schwarzer Reis

Zubereitungsmethode wählen

Kochtopf
Elektrischer Reiskocher