Deutsch

Lachs auf Wildreis-Erbsen Bett

4 Kommentare 30 Minuten Einfach
Lachs auf Wildreis-Erbsen Bett 19.07.2016
19.07.2016
19.07.2016
19.07.2016
Lachs auf Wildreis-Erbsen Bett
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

200g Wild Reis Basmati Mix (Bio) Basmati Reis aus dem Himalaya gemixt mit Wild Reis aus den USA
200g Wild Reis Basmati Mix (Bio)
250g Lachs /Wildlachs
200g Erbsen
etwas Lauch
gewürze
Salz
Peffer
Gemüsebrühe
Zitrone/Zitronensaft

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Wild Reis Basmati Mix zu.

  2. Den Reis nach Packunsanweisung zubereiten, ich nehme aber gerne statt Salz etwas Gemüsebrühe zum würzen

    Die Zutaten vorbereiten

  3. Den Lachs in eine mit Alufolie ausgelegte Auflaufform geben

    mit Zitronensaft und Gewürzen nach Wahl, z.B. etwas Koks Curry würzen und bei 180 Grad ca. 15 Minuten in den Ofen geben.

  4. Den Reis mit den Erbsen und in Ringe geschnittenen Lauch vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen

    Zusammen mit dem Lachs anrichten und genießen

Weitere Rezepte von Dani

Kommentare

Q

Entschuldigung, aber werden die Erbsen ungegart in den Reis gegeben?

Profilbild von Toni

Hallo Quapapu! Ich würde die Erbsen vorher kurz kochen und dann erst in den Reis geben. Lg, Toni

Q

Vielen Dank für die Antwort!