Italienisch

Fleischlose Pilzbällchen Sandwich

3 Kommentare 35 Minuten Einfach
Fleischlose Pilzbällchen Sandwich 27.06.2016
27.06.2016
27.06.2016
Fleischlose Pilzbällchen Sandwich
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

Pilzbällchen
50g Weiße Quinoa (Bio) Weiße Bio-Quinoa aus Peru
50g Weiße Quinoa (Bio)
1 TL Kokosöl
50g zerkleinerte Pilze
1 Zwiebel
200g Kichererbsen (Bio) Große Bio-Kichererbsen aus der Türkei
200g Kichererbsen (Bio)
50g Haferflocken
3 EL Hefeflocken
handvolle Petersilie, zerkleinert
1 TL Paprikapulver
1 TL Chilipulver
Salz, Pfeffer
Gelbe Linsen-Tomatensoße
50g Gelbe Linsen (Bio) Geschälte gelbe Bio-Linsen aus der Türkei
50g Gelbe Linsen (Bio)
1 Dose Tomaten
30g frische Tomaten
20g Tomatenmark
15ml Wasser
1 TL Paprikapulver
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Basilikum, gemahlen
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Fleichbällchen
    In einer Pfanne die zerkleinerten Pilze und Olivenöl für ein paar Minuten kochen, bevor die Zwiebel dazugegeben wird.
    In einer Schüssel alle weiteren Zutaten und die Pilz-Mischung hinzugeben und vermischen bis sich eine Masse entsteht.
    Daraus kleine Bälle formen und auf einem Backblech für 20-30 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.

  2. Gelbe Linsen-Tomatensoße

    Alle Zutaten in einen Topf geben und einmal aufkochen lassen.
    Für 20-30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln, danach die Soße etwas abkühlen. Dann in einen Standmixer geben und so lange mixen bis fast keine klumpen übrig sind.

Weitere Rezepte von Lenaliciously

Kommentare