Vollwert

Kichererbseneintopf mit Vollkorn Basmati Reis und Süßkartoffelchips

3 Kommentare 30 Minuten Einfach
Kichererbseneintopf mit Vollkorn Basmati Reis und Süßkartoffelchips 02.05.2016
02.05.2016
02.05.2016
Kichererbseneintopf mit Vollkorn Basmati Reis und Süßkartoffelchips
Ich liebe die Kombi - Hülsenfrüchte mit Reis, zusammen eine klasse Nährstoffquelle
Profilbild von size selflove
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

150g Vollkorn Basmati Reis 1121 Pusa Vollkorn Basmati aus Indien, Himalaya
150g Vollkorn Basmati Reis
500 ml Passierte Tomaten
1 Dose Kichererbsen
1 Paprika
1 Zwiebel
2 EL Öl
3 EL Frischkäse
1 Süßkartoffel
Salz Traditionelles Salz aus Halle
Salz
Schwarzer Pfeffer
Paprika
Prise Cayennepfeffer

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Bereiten Sie Vollkorn Basmati Reis zu.

  2. Süßkartoffel schälen, in Scheiben schneiden, würzen und auf ein Backblech geben. Etwa 25 Minunten im Ofen backen, zwischendurch den Ofen öffnen, da es etwas Feuchtigkeit entzieht.

  3. Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden, in einer Pfanne mit dem Öl anbraten. Mit passieren Tomaten ablöschen, Kichererbsen abgetropft hinzufügen. 20 Minunten köcheln lassen. Zuletzt würzen und den Frischkäse einrühren, dadurch wird das Ganze schön cremig.

Weitere Rezepte von size selflove

Kommentare