Mediterran

Pikante Blätterteig Reis-Tarte

3 Kommentare 60 Minuten Normal
Pikante Blätterteig Reis-Tarte 30.06.2015
30.06.2015
30.06.2015
Pikante Blätterteig Reis-Tarte
Diese Reis-Tarte ist sehr einfach zu machen und kann sowohl warm als auch kalt gut gegessen werden. Dazu passt gut ein leichter Joghurt-Dip.
Profilbild von Simone
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 4 Portionen

200g Jasmin Reis (Bio) Bio-Thai Hom Mali Duftreis aus Thailand, Roi Et
200g Jasmin Reis (Bio)
100g Möhre, gerieben
130g Zucchini, gerieben
100g Feta
1 Rolle frischer Blätterteig
1 Ei
Salz Traditionelles Salz aus Halle
Salz
Schwarzer Pfeffer
Muskatnuss, gemahlen

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Normal

Zubereitung

  1. Die geriebene Möhre und Zucchini mit dem Reis vermischen, den Feta zerbröseln und darunter mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ei in einer Tasse mit der Gabel aufschlaen und mit Muskatnuss würzen.

    Eine Tarte-Form mit Backpapier auslegen, Blätterteig reinlegen und Rand stehen lassen.

  2. Die Masse auf den Boden geben und glatt streichen, das aufgeschlagene Ei darüber gießen. Die Tarte für ca. 30 Min. in den auf 200° vorgeheizten Ofen geben.

    Anschließend 2-3 Min. stehen lassen, in Stücke schneiden und mit einem Salat servieren.

Kommentare

J

Gerade ausprobiert und für super lecker befunden! Danke für die tolle Idee für eine tarte Reis zu verwenden. Bisher nicht drauf gekommen...