Französisch

Roter Reis mit französischen Linsen

Ein köstlicher Salat à la française

5 Kommentare 45 Minuten Einfach
Roter Reis mit französischen Linsen 22.06.2015
22.06.2015
22.06.2015
22.06.2015
22.06.2015
22.06.2015
22.06.2015
22.06.2015
22.06.2015
Roter Reis mit französischen Linsen
Komplettiert wird das Ganze mit zweierlei Paprika, gerösteten Walnusskernen, einem Honig-Senf-Dressing sowie feinem Ziegenfrischkäse.
Profilbild von Laura
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 3 Portionen

200g Roter Reis (Bio) Vollkorn Bio-Rosso Integrale aus Italien, Piemont
200g Roter Reis
200g Grüne Linsen (Bio) Nach Art französischer »Du Puy« Linsen aus Kanada
200g Grüne Linsen (Bio)
1 grüne Paprika
1 rote Paprika
etwas rote Zwiebel
50g Walnusskerne
150g rote Trauben
150g Ziegenfrischkäse
für das dressing
6EL Edles Olivenöl
1,5EL Weißweinessig
1EL Honig
1TL Dijon Senf
Salz Traditionelles Salz aus Halle
Salz
Schwarzer Pfeffer

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Reis kochen, auskühlen lassen. Linsen kochen, auskühlen lassen. Zusammen in eine Schüssel geben.

    Walnüsse rösten.

  2. Trauben zum Linsen-Reis-Mix geben.

    Beide Paprika in feine Würfel schneiden.

    Dressing anrühren.

  3. Zwiebel sehr fein schneiden. Das Gemüse und die Walnüsse zum Linsen-Reis-Mix geben. Alles vermengen, Dressing unterrühren.

  4. Zum Schluss mit dem Ziegenfrischkäse anrichten.

Weitere Rezepte von Laura

Kommentare

E

Sehr, sehr, sehr lecker! Wir haben es 2 x gemacht, unsere Gäste waren ebenso begeistert wie wir.