Mediterran

Roter Reis mit Putenspießen

Und frischem Joghurtdressing

2 Kommentare 45 Minuten Einfach
Roter Reis mit Putenspießen 07.03.2015
Roter Reis mit Putenspießen
Ist das hier ein Gericht oder Gedicht? Wahrscheinlich beides. Wer einen Beweis dafür haben will, dass gesundes Essen leicht und lecker zubereitet werden kann, dem sei dieses Rezept empfohlen.
Charleen
Whatsapp
Hol' dir die besten Reishunger Rezepte
direkt auf dein Smartphone
WhatsApp Logo
So meldest du dich für unseren kostenlosen Whatsapp Newsletter an:
  1. Speicher unsere Nummer +49 157 92452937 in deinen Kontakten unter dem Namen „Reishunger“ ab.
  2. Sende uns eine Whatsapp-Nachricht mit „Start“.
  3. Geschafft! Nun bist du Teil unseres Whatsapp-Newsletters und erhälst immer die neuesten Rezepte direkt auf dein Smartphone. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Zutaten für 2 Portionen

150g Roter Reis (Bio) Vollkorn Bio-Rosso Integrale aus Italien, Piemont
150g Roter Reis
250g Putenfleisch
150ml Joghurt (0,1% Fett)
frischer Limettensaft
Salz Traditionelles Salz aus Halle
Salz
Schwarzer Pfeffer
Kräuter de Provence

Zeit

Zubereitung:

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitung

  1. Das Putenfleisch in kleine Würfel schneiden und anbraten.

    Für das Dressing Joghurt mit Limettensaft und Kräutern nach Belieben abschmecken.

    Das Fleisch auf kleine Spieße schieben und diese dann mit dem Reis anrichten. Zum Schluss mit dem Dressing beträufeln.

Kommentare